Skip to main content

Gina Ruck-Pauquèt (Text von), Heike Vogel (Illustriert von)

Die Prinzessin vom Glasperlenschloss

Diese Prinzessin hat ihren eigenen Kopf.

Als die kleine Prinzessin die Herrschaft im Land übernimmt, schafft sie zuerst alle Kriege und Waffen ab. Die Dienerinnen sagen, sie solle doch einen der schönen Prinzen heiraten. Aber die Prinzessin spielt lieber mit ihren Katzen, fährt mit ihrem Motorrad herum und spuckt in den Dorfteich. Bis sie eines Tages von einem Prinzen hört, der eine Prinzessin nach der anderen abweist.

„Die Prinzessin vom Glasperlenschloss“, eine Geschichte über ein Mädchen mit ihren eigenen und so ganz anderen Vorstellungen vom Prinzessinnen-Sein.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • ISBN: 978-3-7707-0144-5
  • Erscheinungstermin: 20.08.2018
  • Seiten: 24
  • Verlag: ellermann
Text von

Gina Ruck-Pauquèt

Gina Ruck-Pauquèt, 1931 geboren, war eine der bekanntesten deutschen Kinderbuchautorinnen. Sie arbeitete u.a. als Zahnarzthelferin, Mannequin, Werbeassistentin, Vertreterin und Gerichtsreporterin. Von 1958 bis zu ihrem Tode 2018 lebte sie als freie Schriftstellerin in Bad Tölz.

mehr zur Person
Illustriert von
©privat

Heike Vogel

Heike Vogel, geboren 1971, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und arbeitet seit 1999 als Illustratorin für verschiedene Verlage. Mit ihrer Familie wohnt sie in Hamburg.

mehr zur Person