Skip to main content

Lieve Baeten (Text von, Illustriert von), Wietse Fossey (Illustriert von), Anne Tüllmann (Übersetzt von)

Die schlaue kleine Hexe

Hokuspokus Hexenstich, kleiner Koffer öffne dich!
Eines Tages findet Lisbet einen Koffer vor ihrem Hexenhaus. Sie möchte zu gerne wissen, was drin ist, aber so oft sie ihren Zauberspruch auch aufsagt: Der Koffer bleibt zu. Und weder die Doktorhexe noch die Reisehexe können ihr helfen, denn der Koffer ist nur für große Hexen. Das mag Lisbet nicht auf sich sitzen lassen. Und weil sie schlau ist, schafft sie es mit einem Trick, den Koffer zu öffnen. Im Inneren findet sie einen geheimnisvollen Brief .
Mit einem echten Brief zum Aufklappen im Buch.
Lieve Baeten kam 2001 bei einem Autounfall ums Leben. Dieses Bilderbuch war zum damaligen Zeitpunkt schon weit fortgeschritten und wurde jetzt von ihrem Sohn Wietse Fossey vollendet.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-6340-1
  • Erscheinungstermin: 01.08.2003
  • Seiten: 32
  • Verlag: Oetinger

Weitere Titel der Reihe

gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
Adventskalender
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Paperback
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
Text von, Illustriert von
Copyright privat

Lieve Baeten

Lieve Baeten (1954 - 2001) illustrierte Kinderbücher und -zeitschriften. Ihre größten Erfolge feierte sie mit ihren Geschichten rund um die "Kleine Hexe", die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden.

mehr zur Person
Illustriert von

Wietse Fossey

Wietse Fossey, geboren 1977 in Antwerpen/Niederlande, ist der Sohn der Kinderbuchautorin und -illustratorin Lieve Baeten. Wietse hat an der Karel de Grote - Schule in Antwerpen Grafikdesign studiert und erstellt heute Internetseiten und Flash-Animationen im Multimedia-Bereich. Nach dem plötzlichen Unfalltod seiner Mutter gelang es ihm mithilfe seiner Kenntnisse der Computergrafik, aus dem bereits...

mehr zur Person
Übersetzt von

Anne Tüllmann

mehr zur Person