Skip to main content

Astrid Lindgren (Text von), Christine Pappert (Gelesen von), Peter Weis (Gelesen von), Kerstin Draeger (Gelesen von), Volker Hanisch (Gelesen von), Erik Schäffler (Gelesen von), Konstantin Graudus (Gelesen von), Frank Gustavus (Gelesen von), Regine Mahler (Gelesen von), Margarethe Schön (Gelesen von), Manfred Steffen (Gelesen von), Alexandra Doerk (Gelesen von), Georg Riedel (Musik von), Karl Kurt Peters (Übersetzt von), Anna-Liese Kornitzky (Übersetzt von) | weitere

Die schönsten Geschichten von Astrid Lindgren

Hörspiel

Ob in Bullerbü, Lönneberga oder auf Birkenlund, hier ist immer etwas los!


In Bullerbü werden Kirschen gepflückt und Krebse geangelt oder ein kleines Lamm aufgezogen, in Lönneberga macht Michel mindestens genauso viel Blödsinn wie Madita auf Birkenlund. Jeder Tag bedeutet ein neues Abenteuer!


Enthält die Hörspiele:



  • Immer lustig in Bullerbü

  • Madita

  • Michel bringt die Welt in Ordnung


  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-9262-3
  • Erscheinungstermin: 30.11.2021
  • Ausstattung: 3 CD, Dauer: 146 min, 20 Tracks
  • Verlag: Oetinger Media
Text von
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright privat

Christine Pappert

Christine Pappert, 1970 in Hamburg geboren, ist Schauspielerin, Sprecherin und Sängerin. Sie spielte in diversen Musicals, u.a. „Rocky Horror Show", „Cats", „Dschungelbuch". Seit 1996 arbeitet sie als Sprecherin für TV-Serien (u.a. „King of Queens", „Little Amadeus", „Bob, der Baumeister", „Sesamstraße"), Hörspiele, CD-ROM-Spiele und Werbespots.

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Peter Weis

Peter Weis absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Es folgten Engagements an renommierten Theatern in Darmstadt, Göttingen und Hamburg. Heute ist er vor allem als Sprecher für Hörspielproduktionen, Features und Dokumentationen gefragt. Er hält Literaturlesungen und arbeitet erfolgreich als Synchronsprecher für Film und Fernsehen.

mehr zur Person
Gelesen von

Kerstin Draeger

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Volker Hanisch

Volker Hanisch, 1963 in Eckernförde geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Anschließend hatte er Engagements an verschiedenen deutschen Theatern, u.a. in Hamburg, Lübeck und Kiel. Neben seiner Bühnentätigkeit arbeitet er auch als Sprecher für den Hörfunk sowie als Synchronsprecher fürs Fernsehen. Außerdem ist er u.a. in Serien wie „Tatort" und „Großstadtrevier" im...

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright privat

Erik Schäffler

Erik Schäffler wurde 1961 in Schwäbisch Gmünd geboren. Er ist Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Theaterautor und gehört seit 2011 zum festen Ensemble am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Bereits seit 1994 spielt er den Teufel im „Hamburger Jedermann“. Abwechselnd mit Kristian Bader tritt er als „Caveman“ im Schmidts Tivoli auf. Als Synchronsprecher lieh er u.a. Charlton Heston, Snoop...

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright Oliver Fantitsch

Konstantin Graudus

Konstantin Graudus, geboren 1965 in Gütersloh, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg. Anschließend erhielt er feste Engagements am Deutschen Schauspielhaus und den Hamburger Kammerspielen. Es folgten zahlreiche Film- und Fernsehrollen, u.a. „Doppelter Einsatz", „Tatort", „SK Babies", „Balko", „Die Männer vom K3" und „Großstadtrevier"....

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Frank Gustavus

Frank Gustavus, 1970 in Duisburg geboren, studierte Germanistik und Anglistik. Er arbeitete als Redakteur bei Klassik Radio (Hamburg) und absolvierte eine Sprechausbildung, u. a. bei Hans Paetsch. 2001 gründete er das Hörspiellabel >>Ripper Records

mehr zur Person
Gelesen von

Regine Mahler

Regine Mahler wirkte bereits in den 70er Jahren als junge Sprecherin bei zahlreichen Kinderhörbuchproduktionen, insbesondere unter der Regie von Kurt Vethake, mit. Heute führt sie selbst Regie und war an der Realisation mehrerer Hörspiele für den RRB beteiligt. Mehrmal sprach sie auch Hörbücher unter dem Pseudonym Kathrin Rietenbach.

mehr zur Person
Gelesen von

Margarethe Schön

Margarete Schön, geboren 1895 in Magdeburg als Margarethe Schippang, erhielt privaten Schauspielunterricht bei dem Hofschauspieler Hans Calm in Dessau. 1912 debütierte sie in Freienwalde. Kurz darauf erhielt sie ein Engagement am Stadttheater von Bromberg. Von 1915 bis 1918 gehörte sie zum Ensemble des Deutschen Theaters in Hannover. Von 1918 bis 1945 war sie am Staatstheater Berlin tätig. Seit...

mehr zur Person
Gelesen von
Copyright Andreas Laible

Manfred Steffen

Manfred Steffen war einer der erfolgreichsten deutschen Hörspiel- und Synchronsprecher, ausgezeichnet u.a. mit dem Preis der Deutschen Schallplattenhkritik. Er starb 2009 im Alter von 92 Jahren.

mehr zur Person
Gelesen von

Alexandra Doerk

Alexandra Doerk wuchs in Hamburg auf und trat nach der Schule in Musicals und Theaterstücken auf. Seit zehn Jahren ist sie als Teil des Comedy-Duos Bo Doerek nicht nur in Hamburg erfolgreich. Sie ist aber auch weiterhin bisweilen als Hörspiel- oder Synchronsprecherin aktiv.

mehr zur Person
Musik von

Georg Riedel

mehr zur Person
Übersetzt von

Karl Kurt Peters

mehr zur Person
Übersetzt von

Anna-Liese Kornitzky

mehr zur Person