Skip to main content

Katja Frixe (Autor), Simona M. Ceccarelli (Illustrator)

Fuchsland

In Fuchsland ist das Glück zu Hause, finden Juna und ihr bester Freund Ilo. Jeder hier besitzt einen Magieling – einen ganz persönlichen magischen Gegenstand mit einem sehr eigenen Willen. Doch plötzlich taucht ein fremder Junge auf und das beschauliche Leben der Fuchsländer gerät ordentlich aus den Fugen. Fion wird verdächtigt, den mächtigsten Magieling zerstört und damit alle Magie aus Fuchsland verbannt zu haben. Als dann auch noch die geheimnisvollen Goldfüchse gesichtet werden, sind die Fuchsländer außer sich. Juna ist die Einzige, die zu Fion hält. Um seine Unschuld zu beweisen, begibt sie sich auf eine gefährliche Reise und muss das uralte Geheimnis ihrer Heimat lüften …

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • ISBN: 978-3-7513-0000-1
  • Erscheinungstermin: 07.08.2021
  • Seiten: 240
  • Abbildungen: 35
  • Ausstattung: 35 Abbildungen, 35 SW
  • Verlag: Dressler

Juna

Ein junges Mädchen, dass sich nach einem Abenteuer sehnt und unbedingt die Welt außerhalb Fuchsland kennenlernen möchte. Doch das stellt Juna vor eine schwierige Entscheidung, und sie weiß nicht, ob sie auf ihren Kopf oder ihr Herz hören soll. Ihr Magieling ist ein Klavier.

Fion

Der geheimnisvolle junge Wolkenhändler, der auf seinem fliegenden Teppich umherreist und Waren aus aller Welt verkauft. Leider stürzt er in Fuchsland ab und kann das Dorf aus irgendeinem Grund nicht mehr verlassen.

Ilo

Junas bester Freund seit die beiden denken können. Lebt bei seinem Opa, dem Tüftler Fuchslands. Sein Magieling ist eine Taschenlampe, mit der er auf eine ganz besondere Art kommunizieren kann.

Autor
© Judy Hohmann

Katja Frixe

Katja Frixe studierte Erziehungswissenschaften und arbeitete als Kinder- und Jugendbuch-Lektorin, bevor sie als Autorin und Übersetzerin selbständig wurde. Sie lebt mit ihrer Familie in Braunschweig.

mehr zur Person
Illustrator

Simona M. Ceccarelli

Nach einem halben Leben als Chemikerin hat Simona Ceccarelli den Kittel gegen ein Diplom in Illustration eingetauscht. Sie lebt mit Mann, zwei Kindern, drei Nationalitäten und vier Sprachen in Basel.

mehr zur Person