Skip to main content

Ulf Nilsson (Text), Eva Eriksson (Illustration), Angelika Kutsch (Übersetzung)

Meine kleine Schwester Kaninchen

Kleine Schwester Kaninchen gerät ganz schön oft in gefährliche Situationen. Zum Glück ist ihr Bruder immer zur Stelle. Er beschützt sie vor dem wilden Meer, gibt acht, dass sie sich nicht verläuft, und wenn die Tierkinder sich mal nicht einigen können, erzählt er allen eine tolle Geschichte. So einen großen Bruder wünscht sich jede kleine Schwester!
Vier Geschichten in einem Band. Von Ulf Nilsson mit viel Wärme und Humor erzählt, bezaubernd illustriert von Eva Eriksson.

Dieser Sammelband enthält:
Als Kleine Schwester Kaninchen von einem Fuchs gejagt wurde
Als Kleine Schwester Kaninchen sich ganz und gar verlaufen hat
Als Kleine Schwester Kaninchen im großen Meer badete
Kleine Schwester Kaninchen und alle ihre Freunde.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0085-1
  • Erscheinungstermin: 06.02.2021
  • Seiten: 96
  • Ausstattung: 50 farbig
  • Verlag: Oetinger
Text

Ulf Nilsson

Ulf Nilsson, 1948 in Schweden geboren, hat zahlreiche Bücher für Kinder und Erwachsene geschrieben. Er wurde u. a. für sein Gesamtwerk mit dem Nils-Holgersson-Preis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Illustration
Copyright Cato Lein

Eva Eriksson

Eva Eriksson, 1949 in Schweden geboren, begann nach der Geburt ihrer Kinder, Bilderbücher zu schreiben und zu illustrieren. Sie wurde u. a. mit dem Europäischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Übersetzung
Foto: Jutta Radel

Angelika Kutsch

Angelika Kutsch wurde 1941 geboren, war viele Jahre Lektorin im Verlag Friedrich Oetinger und arbeitet heute als freie Übersetzerin überwiegend aus dem Schwedischen. Angelika Kutsch hat mit ihren einfühlsamen Übersetzungen erheblich zum Erfolg der schwedischen Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland beigetragen. Allein 150 von Angelika Kutsch übersetzte Titel sind zur Zeit lieferbar, darunter...

mehr zur Person