Skip to main content

Astrid Lindgren (Text), Eva Eriksson (Illustration), Silke von Hacht (Übersetzung)

Tomte und der Fuchs

Da wird es einem ganz warm ums Herz: Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummetott aus seinem Versteck hervor. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt die Menschen und die Tiere. Doch in dieser Winternacht schleicht Mikkel, der hungrige Fuchs, über den Hof. Da hat Tomte eine Idee: Er gibt dem Fuchs die Schüssel mit Grütze, die die Kinder vom Hof jeden Abend für Tomte nach draußen stellen. So braucht der Fuchs nicht die Hühner zu stehlen.

Ganz wunderbar fangen die poetischen Bilder von Eva Eriksson die weihnachtliche, friedliche Stimmung des skandinavischen Klassikers mit einem Text von Astrid Lindgren ein.

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-0854-9
  • Erscheinungstermin: 23.10.2017
  • Seiten: 32
  • Ausstattung: 21 farbig
  • Verlag: Oetinger

Weitere Titel der Reihe

gebundenes Buch
gebundenes Buch
Taschenbuch
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Pop-up-Buch
Text
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Illustration
Copyright Cato Lein

Eva Eriksson

Eva Eriksson, 1949 in Schweden geboren, begann nach der Geburt ihrer Kinder, Bilderbücher zu schreiben und zu illustrieren. Sie wurde u. a. mit dem Europäischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Übersetzung

Silke von Hacht

mehr zur Person