Skip to main content

Ohrwürmchen

Oetinger Media Ohrwürmchen
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Medium / Format

hehh
Lindgren, Astrid (Text von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von)

Pippi geht in die Schule, schließlich ist es doch ungerecht, dass Annika und Tommy Ferien bekommen und Pippi nicht! Aber erst einmal muss die Lehrerin testen, was Pippi denn so kann – da kommt Schwung in den Unterricht. Und: Pippi arrangiert einen Ausflug. Denn auch wenn gerade keine Schule ist, muss man sich das Leben doch schön machen. Also organisiert sie einen Ferienausflug für Annika und Tommy, Picknick auf der Kuhwiese inklusive. | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von) | weitere

Pippi ist zwar kein Professor, trotzdem ist ihr ein wunderschönes, funkelnagelneues Wort eingefallen: Spunk! Was ein Spunk denn sei, fragen Tommy und Annika. Ach, wenn Pippi das nur wüsste … Also machen sich die drei auf einen Spunk zu finden, denn Pippi ist sich sicher: Wenn sie einen vor sich hat, dann wird sie ihn erkennen! Mit den Geschichten "Pippi findet einen Spunk" und "Pippi heitert Tante Laura auf" | ab 4 Jahren

Schoenwald, Sophie (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von)

Das ultimative Spaßhörbuch für die kindliche Zahnhygiene!
Es müffelt im Zoo, weil keiner mehr die Zähne putzt! Da schickt Zoodirektor Ungestüm den Igel Ignaz Pfefferminz auf eine waghalsige Mission: Ein Klecks Zahnpasta auf seinen Rücken und schon schrubbt, poliert und putzt er die Zähne aller Zoobewohner – und steckt mitten im größten Abenteuer seines Lebens. Enthält die Geschichten „Der große Zahnputztag im Zoo“, „Karneval im Zoo“ und „Schieb den Wal zurück ins Meer“.
| ab 4 Jahren

Maar, Paul (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von)

Herr Taschenbier zählt die Tage bis zum Vollmond-Freitag. Dann kann das Sams neue Wunschpunkte bekommen. Beide schleichen aufs Dach und eigentlich muss das Sams nur das Wort „Gatsmas“ sagen. Doch dann sagt Herr Taschenbier es vor Aufregung selbst – und hat plötzlich blaue Wunschpunkte im Gesicht!
Enthält die Geschichten: Das Sams darf sich was wünschen und Das Sams und die Wunsch-Würstchen. | ab 5 Jahren

Maar, Paul (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von) Moll, Anne (Gelesen von) | weitere

Ein Taucheranzug für das Sams


Das Sams ist noch nicht lange bei Herrn Taschenbier, und etwas zum Anziehen hat es auch noch nicht. Im Kaufhaus suchen sie nach geeigneten Klamotten, aber kein Anzug, keine Lederjacke hält dem Sams stand: Alle Anzüge platzen, wenn das Sams ausatmet, und die Lederjacke isst das Sams kurzerhand auf. Da haben sie eine wunderbare Idee!


Hannes und die Wut im Bauch


Hannes ist wütend! Heute ist alles schief…

| ab 5 Jahren

Lütje, Susanne (Text von) Maar, Paul (Text von) zur Brügge, Anne-Kristin (Text von) Schmidt, Hans-Christian (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Louisan, Annett (Gelesen von) Rohrbeck, Oliver (Gelesen von) Kaempfe, Peter (Gelesen von) Moll, Anne (Gelesen von) Illert, Ursula (Gelesen von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Graudus, Konstantin (Gelesen von) Icks, Sascha (Gelesen von) Khallaf, Hanna (Gelesen von) | weitere

Wie sagt der Löwe Gute Nacht? Worüber freut sich das Mäusekind am meisten, bevor es glücklich einschläft? Die Tierkinder und ihre Eltern kuscheln am Abend vor dem Einschlafen genauso gern wie kleine Menschenkinder. Fünf Gutenacht-Geschichten, umrahmt von Reimen und vielen Einschlaf-Melodien, lassen den Tag ruhig ausklingen. So werden selbst die muntersten Kuschelkinder endlich müde.


Mit den Geschichten:




  • Wie kleine Tiere schlafen gehen

| ab 2 Jahren