Skip to main content

Ohrwürmchen

Oetinger Media Ohrwürmchen
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Medium / Format

hehh
Lindgren, Astrid (Text von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von)

Pippi geht in die Schule, schließlich ist es doch ungerecht, dass Annika und Tommy Ferien bekommen und Pippi nicht! Aber erst einmal muss die Lehrerin testen, was Pippi denn so kann – da kommt Schwung in den Unterricht. Und: Pippi arrangiert einen Ausflug. Denn auch wenn gerade keine Schule ist, muss man sich das Leben doch schön machen. Also organisiert sie einen Ferienausflug für Annika und Tommy, Picknick auf der Kuhwiese inklusive. | ab 4 Jahren

Richert, Katja (Text von) Ludwig, Sabine (Text von) Lehmenkühler, Julia (Illustriert von) Haase, Matthias (Gelesen von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von) Ruhnke, Toini (Gelesen von) | weitere

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier … Für Kinder fühlt sich das Warten auf Weihnachten unendlich lang an. Mit den Geschichten auf dieser CD vergehen die Tage bis zum Heiligen Abend wie im Flug. Mal lustig, mal besinnlich, mal abenteuerlich werden die Kleinen perfekt auf Weihnachten eingestimmt. | ab 4 Jahren

Dax, Eva (Text von) Herting, Mike (Musik von) Alaei, Nagmeh (Gelesen von) Martin, Thomas Balou (Gelesen von) Kusz, Lisa Sophie (Gelesen von) Burkholder, Sigrid (Gelesen von) | weitere

Eine verrückte Reise durch den Körper

Achtung Ohrwürmchen, die unaufhaltsamen Fünf sind da!
Fräulein Hicks, die kleine Pupswolke, der Rülps, Professor Hatschi und der Gähn-Män. Sie alle – und damit unseren Körper und seine manchmal unaufhaltsamen Funktionen – lernen wir in diesem Hörspiel kennen. Dabei erfährt man auf herrlich amüsante Weise, wie man locker peinliche Situationen meistert, Rücksichtnahme übt und offen über vermeintliche Tabus spricht.
| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Heinig, Cäcilie (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von) | weitere

Pippi ist zwar kein Professor, trotzdem ist ihr ein wunderschönes, funkelnagelneues Wort eingefallen: Spunk! Was ein Spunk denn sei, fragen Tommy und Annika. Ach, wenn Pippi das nur wüsste … Also machen sich die drei auf einen Spunk zu finden, denn Pippi ist sich sicher: Wenn sie einen vor sich hat, dann wird sie ihn erkennen! Mit den Geschichten "Pippi findet einen Spunk" und "Pippi heitert Tante Laura auf" | ab 4 Jahren