Skip to main content

Ohrwürmchen

Oetinger Media Ohrwürmchen
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Medium / Format

hehh
Baeten, Lieve (Text von) Fischer, Jens (Musik von) Kutsch, Angelika (Übersetzt von) Illert, Ursula (Gelesen von) Hübner, Karla Marie (Gelesen von) Sachse, Carla (Gelesen von) Grothe, Isabella (Gelesen von) Elskis, Marion (Gelesen von) Brügger, Katja (Gelesen von) | weitere

Lisbet, die kleine Hexe, hat Besuch von Hexenkind Trixi. Für ihren Besuch zaubert Lisbet einen fliegenden Teppich herbei, erklärt Trixi zur Hexenprinzessin und fliegt mit ihr in die Vollmondnacht. Schneller als alle Hexenbesen sausen sie über Berge und Täler. Irgendwann kriegt Trixi Hunger und muss Pipi, aber kein Problem für Lisbet. Nur als der Mond sich hinter den Wolken versteckt, ist Lisbet zum ersten Mal ratlos ... | ab 3 Jahren

Dax, Eva (Text von) Herting, Mike (Musik von) Alaei, Nagmeh (Gelesen von) Martin, Thomas Balou (Gelesen von) Kusz, Lisa Sophie (Gelesen von) Burkholder, Sigrid (Gelesen von) | weitere

Eine verrückte Reise durch den Körper

Achtung Ohrwürmchen, die unaufhaltsamen Fünf sind da!
Fräulein Hicks, die kleine Pupswolke, der Rülps, Professor Hatschi und der Gähn-Män. Sie alle – und damit unseren Körper und seine manchmal unaufhaltsamen Funktionen – lernen wir in diesem Hörspiel kennen. Dabei erfährt man auf herrlich amüsante Weise, wie man locker peinliche Situationen meistert, Rücksichtnahme übt und offen über vermeintliche Tabus spricht.
| ab 4 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text von) Schmidt, Hans-Christian (Text von) Steinwart, Anne (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Kaempfe, Peter (Gelesen von) Moll, Anne (Gelesen von) Britze, Carlotta (Gelesen von) Kleinschmidt, Hendrik (Gelesen von) | weitere

Ab ins Bett! Hier verfolgen die kleinen Zuhörer, wie das in anderen Familien geht: Es wird gekuschelt, gesungen, gekrault und geküsst. Und am Ende fallen natürlich allen Kindern die Äuglein zu. Das Hörbuch liefert Ideen für kleine Gutenachtrituale und animiert zum Nachmachen. Sieben stimmungsvolle Schlaflieder runden die Geschichtensammlung ab. Ein schöner Übergang vom Tag in eine gute Nacht!


Enthält:



  • Wie kleine Kinder schlafen gehen von Anne-Kristin zur Brügge

| ab 2 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Peters, Karl Kurt (Übersetzt von) Kaempfe, Peter (Gelesen von) | weitere

Immer, wenn Michel aus Lönneberga etwas angestellt hat, schnitzt er im Tischlerschuppen ein Holzmännchen. 97 Männchen hat Michel schon, und wenn er 100 hat, will er ein großes Fest feiern. Doch gerade jetzt hat Michel sich vorgenommen, besonders nett zu sein und nichts anzustellen! Aber dann kommen ihm eine Mausefalle und noch einiges andere dazwischen …

Vorgelesen von Peter Kaempfe und untermalt mit vielen Geräuschen und Musik
| ab 4 Jahren

Lütje, Susanne (Text von) Maar, Paul (Text von) zur Brügge, Anne-Kristin (Text von) Schmidt, Hans-Christian (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Louisan, Annett (Gelesen von) Rohrbeck, Oliver (Gelesen von) Kaempfe, Peter (Gelesen von) Moll, Anne (Gelesen von) Illert, Ursula (Gelesen von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Graudus, Konstantin (Gelesen von) Icks, Sascha (Gelesen von) Khallaf, Hanna (Gelesen von) | weitere

Wie sagt der Löwe Gute Nacht? Worüber freut sich das Mäusekind am meisten, bevor es glücklich einschläft? Die Tierkinder und ihre Eltern kuscheln am Abend vor dem Einschlafen genauso gern wie kleine Menschenkinder. Fünf Gutenacht-Geschichten, umrahmt von Reimen und vielen Einschlaf-Melodien, lassen den Tag ruhig ausklingen. So werden selbst die muntersten Kuschelkinder endlich müde.


Mit den Geschichten:




  • Wie kleine Tiere schlafen gehen

| ab 2 Jahren