Skip to main content

Ohrwürmchen

Oetinger Media Ohrwürmchen
IHRE AUSWAHL:

Autor

Erscheinungstermin

Produktform

Reihen / Figuren

Schwarz, Regina (Text) Reider, Katja (Text) Orso, Kathrin Lena (Text) Cuno, Sabine (Text) Ahlborn, Jodie (Stimme) | weitere

In „Wir sind jetzt vier“ bekommt Moritz ein kleines Schwesterchen. Das ist aufregend, aber auch ziemlich verwirrend. „Ein Geschwisterchen für Anna“ erzählt ebenfalls, wie behutsam Mama und Papa die „Großen“ auf den Familienzuwachs vorbereiten müssen. Ganz aufgeregt flattert es im Nest in „Du bekommst ein Geschwisterchen, kleiner Spatz“ und in „Hurra, ein Baby!“ hören wir, wie groß die Vorfreude ist, aber ebenso groß ist auch die Veränderung für die großen Brüder und Schwestern. Ganz schön aufregend! | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Text) Maar, Paul (Text) zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Schmidt, Hans-Christian (Text) Poppe, Kay (Musik) Gawlich, Cathlen (Stimme) Louisan, Annett (Stimme) Rohrbeck, Oliver (Stimme) Kaempfe, Peter (Stimme) Moll, Anne (Stimme) Illert, Ursula (Stimme) Kaminski, Stefan (Stimme) Graudus, Konstantin (Stimme) Icks, Sascha (Stimme) Khallaf, Hanna (Stimme) | weitere

Wie sagt der Löwe Gute Nacht? Worüber freut sich das Mäusekind am meisten, bevor es glücklich einschläft? Die Tierkinder und ihre Eltern kuscheln am Abend vor dem Einschlafen genauso gern wie kleine Menschenkinder. Fünf Gutenacht-Geschichten, umrahmt von Reimen und vielen Einschlaf-Melodien, lassen den Tag ruhig ausklingen. So werden selbst die muntersten Kuschelkinder endlich müde.


Mit den Geschichten:




  • Wie kleine Tiere schlafen gehen

| ab 2 Jahren