Skip to main content

Ohrwürmchen

Oetinger Media Ohrwürmchen
IHRE AUSWAHL:
Praml, Sabine (Text) Schmidt, Hans-Christian (Text) Weber, Susanne (Text) Brand, Heinz (Text) Poppe, Kay (Musik) Illert, Ursula (Stimme) | weitere

Ei, Ei, ein Ohrwürmchen voller Häschen und Küken. Von Badehasen, die zum Wasser rasen, kleinen Osterhasen, die schon Eier verstecken können wie die Großen (und sogar besser als Opa Hase), von der großen Eier-Mal-Maschine und piepsenden, schlüpfenden Küken erzählt dieses frühlingshafte Ohrwürmchen-Hörbuch mit viel Musik und Geräuschen.


Enthält die Titel:



  • Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen

  • Mein großer kleiner Osterhase

| ab 2 Jahren

Nordqvist, Sven (Text) Schoß, Gunter (Stimme)

Ungekürzte Lesung mit Musik, ca. 20 Minuten
Wer ist hier der Hahn im Korb?
Findus versteht die Welt nicht mehr: Seit der Hahn Caruso bei ihnen wohnt, haben alle Hühnerdamen nur noch Augen für ihn. Dabei hat Findus ihnen doch immer so schön die Zeit vertrieben. Wozu brauchen die auf einmal einen Hahn? Er selbst hat doch noch nie einen gebraucht. Und dann erst die Kräherei! Das fängt ja schon an, wenn Findus noch nicht mal aufgewacht ist. Ob man dem Hahn das Krähen vielleicht abgewöhnen kann? | ab 4 Jahren

Nordqvist, Sven (Text) Kutsch, Angelika (Übersetzung) Schoß, Gunter (Stimme)

Große Lieblingshelden für kleine Ohren: Es war einmal ein Pappkarton, auf dem stand „Findus grüne Erbsen“. Doch in dem Karton stecken keine Erbsen, sondern ein kleiner Kater – ein Geschenk für den alten Pettersson. Jeden Abend liest Pettersson seinem Findus Geschichten vor. Dann, eines Tages beim Zeitunglesen, ist es so weit: "So eine Hose will ich auch haben", sagt Findus. Nun muss Pettersson sich nie wieder alleine fühlen. | ab 4 Jahren

Praml, Sabine (Text) Poppe, Kay (Musik) Dreke, Dagmar (Stimme)

Gar nicht müde! Sieben kleine Hasen machen Mama munter


Schnell ins Bett? Von wegen! Die Hasenkinder haben noch so viel vor: Es wird getobt und gegessen, es werden Zähne geschrubbt, und linkes und rechtes Bein müssen in die Schlafanzughose. Endlich ist alles geschafft, doch wo ist eigentlich das Kuscheltier? Bei so viel Aufregung fallen dann doch einem Hasenkind nach dem anderen die Augen zu. Ein humorvoller Blick in den abendlichen Familientrubel.


Enthält die Geschichten:


| ab 2 Jahren