Skip to main content

ab 12 Jahren

IHRE AUSWAHL:

Autor

Reihen / Figuren

Funke, Cornelia (Text) Pflug, Jan-Peter (Musik) Schad, Stephan (Stimme) Weis, Peter (Stimme) Landa, Leonie (Stimme) Strecker, Rainer (Stimme) Brosch, Robin (Stimme) Tasbilek, Ugur (Stimme) Dillge, Gerlinde (Stimme) Wawrczeck, Jens (Stimme) Zorn, Hasso (Stimme) Jordan, Frank (Stimme) Grobe, Tim (Stimme) Prelle, Michael (Stimme) Danielewicz, Rudolf (Stimme) Nüsse, Barbara (Stimme) Rudolph, Lars (Stimme) Gawlich, Cathlen (Stimme) Kreibich, Mirco (Stimme) Hübner, Charly (Stimme) Hoffmann, Timon (Stimme) Franke, Peter (Stimme) Prelle, Michael (Stimme) Schöner, Sandra Maria (Stimme) Hermann, Emma Luise (Stimme) Seibel, Antje (Stimme) Gustavus, Frank (Stimme) O'Connor, Sarah (Stimme) Pflug, Jan-Peter (Stimme) | weitere

Band 2

Eine Welt voller Zauber und Gefahren. Eigentlich könnte alles so friedlich sein. Doch der Zauber von „Tintenherz“ lässt Meggie nicht los. Und eines Tages ist es so weit: Gemeinsam mit Farid geht Meggie in die Tintenwelt, denn sie will den Weglosen Wald sehen, den Speckfürsten, den Schönen Cosimo, den Schwarzen Prinzen und seine Bären. Sie möchte die Feen treffen und natürlich Fenoglio, der sie später zurückschreiben soll. Vor allem aber will sie Staubfinger warnen, denn auch der grausame Basta ist nicht weit. Nach der hochgelobten ersten Produktion folgt nun Teil 2 der „Tintenwelt…

| ab 12 Jahren

Aamand, Kristina (Text) Ehlers, Sune (Illustration) Schneider, Frauke (Illustration) Brauns, Ulrike (Übersetzung) | weitere

Deine Worte verändern die Welt!

Als einzige Muslima in ihrer Schule hat Sheherazade viel einzustecken, und seit ihrer Flucht nach Dänemark wird ihre Mutter zunehmend religiöser. Sie hat feste Pläne für die Zukunft ihrer Tochter. Als dann ihr Vater, der immer noch unter den Schrecken des Krieges leidet, ins Krankenhaus muss, weiß Sheherazade nicht mehr weiter. Das einzige, was hilft, sind ihre Texte, die sie kunstvoll-provokativ mit Bildern verwebt. Niemals würde sie diese jemandem zeigen. Bis sie sich verliebt. Und ihre Worte plötzlich Kraft haben.

| ab 12 Jahren