Skip to main content

Bilderbücher

Bilderbuch

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Bücher

Sucht man nach einem Buch für Kindergartenkinder sind Bilderbücher eine tolle Wahl! Denn während die Erwachsenen vorlesen, entdecken die Kleinen die Bilder zur Geschichte. Und dort gibt es jede Menge Spannendes, Überraschendes, manchmal auch Trauriges, ganz viel Liebenswertes und Witziges zu sehen. Bilderbücher regen die Fantasie an, machen Spaß und helfen jüngeren Kindern, das eigene Erleben einzuordnen. Stöbern Sie einfach durch unsere vielseitige Auswahl an Bilderbüchern und freuen Sie sich auf die gemeinsame Lesezeit mit Ihren Kindern.

Unsere neuesten Bilderbücher

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch

Bilderbuch-Klassiker

Nordqvist, Sven

Pettersson und Findus. Unsere schönsten Abenteuer

Der große Sammelband zum 75. Geburtstag von Sven Nordqvist
Seit der kleine Kater Findus bei Pettersson wohnt, stellt er das ruhige Leben des Alten ganz schön auf den Kopf. Immer ist irgendetwas los: Die beiden müssen zusammen den bösen Fuchs... weiterlesen

Wieslander, Jujja

Mama Muh und Krähe werden Freunde

Mama Muh weiß, wie man Feste feiert.
Endlich Frühling – und Mama Muh darf wieder nach draußen auf die Weide. Unter einem Busch entdeckt sie eine kleine Krähe. Die Krähe ist traurig, weil sie morgen Geburtstag hat. Das versteht Mama... weiterlesen

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Paperback
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Band 1, gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch

Modern illustrierte Bilderbücher

Small, Steve

Mit dir ist sogar Regen schön

Freundschaft macht stark.
Ente ist anders als die anderen Enten: Sie mag kein Wasser und ist ein wahrer Einzelgänger. Doch in einer stürmischen Nacht klopft ein Frosch an ihre Tür. Er findet den Weg nach Hause nicht mehr. Ente nimmt... weiterlesen

Schulze, Bianca

Nicht den Drachen wecken

Pssst … der Drache schläft!
Und er soll schön weiterschlafen. Ganz vorsichtig muss das Kind die Seiten umblättern, damit es nicht zu viel Lärm macht. Oh nein! Dem Koch in der Küche sind alle Töpfe runtergefallen. Schnell guck nach, ob... weiterlesen

gebundenes Buch
gebundenes Buch mit Klappen
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
IHRE AUSWAHL:
Ambach, Jule (Text) Weinmann, Julia (Illustration)

Der kleine Biber hat schlechte Laune und Lust auf gar nichts, der Frischling dagegen ist fröhlich und voller Tatendrang. Manchmal ist man richtig grummelig, einfach so, ohne dass irgendwas passiert ist. Und manchmal ist man auch richtig gut gelaunt, man braucht dafür überhaupt keinen Grund! Vielleicht ist es ja in Ordnung, schlechte Laune zu haben – genauso wie gute Laune! Was passiert, wenn diese beiden Gefühle dann aufeinandertreffen, erfahren wir in der Mitte des Wendebuchs: Auf einer aufklappbaren Doppelseite gibt es eine große Versöhnungsszene.
| ab 3 Jahren

Schütze, Andrea (Text) Weinmann, Julia (Illustration)

Komm mit auf die Reise, es wird eine schöne, leise ... Kuschel dich schön ein, mach die Augen zu, Fanta der kleine Sievogel wartet schon auf dich und möchte mit dir auf Reisen gehen. Erkundet gemeinsam seine malerische Herbstwelt mit Orten voller Ruhe, Kraft und Zuversicht. Gestärkt mit diesen ganz besonderen Eindrücken und sicher und geborgen fällt das Einschlafen gar nicht schwer. Zum Abschied schenkt Fanta dir noch ein seiner Regenbogenküsschen. In deinen Träumen wirst du ihn wiedersehen. | ab 3 Jahren

Bula, Oksana (Illustration) Weiler, Thomas (Übersetzung)

Der Bär möchte gern wissen, wie der Winter ist. Winterschlaf? Kommt nicht in Frage! Als ihn die kleinen Waldgeister zu Bett bringen wollen, wehr er sich mit allen Tatzen. Doch die gähnend-große Wintermüdigkeit überkommt ihn am Ende doch. Anders der Wisent. Der würde die kalte Jahreszeit am liebsten verschlafen. Also quengelt er, bis die Waldgeister ihm ein gemütliches Bett bauen. Dumm nur, dass so ein Wisent gar keinen Winterschlaf hält! Ein wunderbares Wendebilderbuch zum Thema Einschlafen. | ab 3 Jahren

Niessen, Susan (Text) Walter, Naeko (Illustration)

Eines Nachts taucht ein seltsamer Junge in Wendys Kinderzimmer auf - er nennt sich Peter, kann fliegen und hat sogar eine echte Elfe dabei. Wendy lässt sich überreden mit ihm nach Nimmerland zu fliegen. Und was Wendy dort erwartet, hätte sie nich einmal zu träumen gewagt … | ab 3 Jahren

Roca, Elisenda (Text) Bonilla, Rocio (Illustration) Bachhausen, Ursula (Übersetzung)

In unserem Viertel wohnt die Welt
Violetta und ihr Hund Struppi leben in einem bunten Viertel: Alle hier sind wie eine große Familie. Die Kinder aus dem Blumenladen, die mit den beiden Konditor-Papas, die chinesischen Kinder vom Asiashop, die der Musiker. Und alle zusammen packen mit an, als ein großes Nachbarschaftsfest vor der Tür steht. Ein Bilderbuch so bunt und vielfältig wie die Wirklichkeit.
| ab 3 Jahren

Steckelmann, Petra (Text) Niessen, Susan (Text) Henn, Astrid (Text) Nahrgang, Frauke (Text) Munck, Hedwig (Illustration) Steinwart, Anne (Text) Wieker, Katharina (Illustration) Nagel, Tina (Illustration) Schulze, Marc-Alexander (Illustration) Becker, Stéffie (Illustration) Henze, Dagmar (Illustration) Zabini, Eleni (Illustration) Rettich, Margret (Illustration) Wechdorn, Susanne (Illustration) | weitere

Der Schatz unter dem Weihnachtsbaum.

Ich wünsche mir … alle auf einmal! Diese Weihnachten kommen der kleine König und Tatz und Tiger vorbei, Charles Dickens‘ Scrooge und Tim warten auch auf Weihnachten und Kasperl kommt direkt aus der Weihnachtsbäckerei. Alle freuen sich darauf, sich unter dem Baum in der wunderschönen Schatztruhe zu verstecken. Das wird ein Fest!
| ab 3 Jahren

Fiedler-Tresp, Sonja (Text)

SimsalaGrimm: Aus 1001 Nacht.

Auf einem Bazar Treffen Yoyo und Doc Croc den jungen Aladin, der eine magische Öllampe besitzt. Darin befindet sich ein „Dschinn“, ein guter Geist, der Aladin alle Wünsche der Welt erfüllt. Auch die Liebe der schönen Tochter des Sultans?

Kinder lieben Märchen! MAXI-Bilder- und Beschäftigungsbücher sind wunderbar zum Mitbringen, drinnen Spielen und Zubettgehen, passen in jeden Adventskalender und machen bei jedem Wetter Spaß. | ab 3 Jahren

Fiedler-Tresp, Sonja (Text)

SimsalaGrimm! Unten im Meer!

Als Yoyo und Doc Croc über dem großem Ozean ins Wasser plumpsen, werden sie von der kleinen Meerjungfrau gerettet. Die Ärmste ins unsterblich in den Prinzen Vincent verliebt. Um an seiner Seite sein zu können, geht sie einen folgenschweren Handel mit der Meerhexe ein. Können Yoyo und Doc Croc ihr helfen?

Kinder lieben Märchen! MAXI-Bilder- und Beschäftigungsbücher sind wunderbar zum Mitbringen, drinnen Spielen und Zubettgehen, passen in jeden Adventskalender und machen bei jedem Wetter Spaß. | ab 3 Jahren

Fiedler-Tresp, Sonja (Text)

SimsalaGrimm! Es war einmal …

Um ihren Vater zu retten, begibt sich das Mädchen Tausendschön mit Yoyo und Doc Croc auf das Schloss des Biests. Was sie (noch) nicht weiß: das Biest ist verwunschen, und findet es nicht die einzig wahre Liebe, muss es sterben. Werden sie gemeinsam den Fluch brechen?

Kinder lieben Märchen! MAXI-Bilder- und Beschäftigungsbücher sind wunderbar zum Mitbringen, drinnen Spielen und Zubettgehen, passen in jeden Adventskalender und machen bei jedem Wetter Spaß. | ab 3 Jahren

Schmitz-Kuhl, Martin (Text) Hegemann, Joanna (Illustration)

Großer Prinz mit großem Herz.

Schon als Kind war der Prinz sehr, sehr groß. Aber so groß zu sein ist leider nicht nur praktisch, sondern kann ganz schön viel Ärger machen. Zum Beispiel wenn man sich ständig den Kopf anstößt. Außerdem ist es gar nicht so einfach, eine passende Prinzessin zu finden. Der Prinz macht sich also auf die Reise …

„Der sehr große Prinz“, eine lustige Märchengeschichte darüber, dass jeder gut ist, so wie er ist.

| ab 3 Jahren

Schindler, Anna (Text) Kubalek, Kerstin (Illustration)

Was wirklich glücklich macht.

„Erst wenn du den Mond in den Händen hältst, wirst du glücklich sein“, sagt die Wahrsagerin dem König voraus. Daraufhin schickt dieser all seine Diener los, damit sie den Mond für ihn einfangen. Doch erst der kleine Turi zeigt dem König schließlich, was das wahre Glück ist. Und uns allen zeigt diese warmherzige Geschichte, dass es die kleinen Dinge sind, die das Leben lebenswert machen. | ab 3 Jahren

Niessen, Susan (Text) Hammerle, Nina (Illustration)

„Auf ins Traumland, kleine Wikinger“

Erik, der kleine Wikinger, kann einfach nicht einschlafen. Dabei versucht er wirklich alles. Um ihm zu helfen, schickt sein Großvater ihn auf eine Reise nach Wallahalla. Unterwegs trifft Erik viele schlaflose Tiere, bei denen Schäfchen zählen und Co. tatsächlich funktionieren. Wie gut, dass auch Erik nach seinen vielen Abenteuern sehr, sehr müde geworden ist.

Die wunderbar gefühlvolle Geschichte von Erik, dem kleinen Wikinger, macht Kindern und Erwachsenen Spaß. Mit humorvollen und ideenreichen… | ab 3 Jahren

Niessen, Susan (Text) Prechtel, Florentine (Illustration)

Äuglein schließen, Geschichte genießen.

Der Mond möchte auch mal in einem Bett liegen, und Basti kann mit seinem sogar fliegen! Darin einzuschlafen hingegen ist manchmal gar nicht so leicht. Das findet zumindest das kleine Entenküken. Und damit ist es nicht allein. Wenn unsere Kleinsten in ihre Bettchen krabbeln, geht deshalb nichts über eine Gutenachtgeschichte, mit der sie sich in ihre Träume kuscheln können.

„Kleine Mondschein Geschichten“: Diese Gutenachtgeschichten für die Kleinsten, aufgeteilt in kurze Kapitel mit doppelseitigen… | ab 3 Jahren

Wich, Henriette (Text) Weber, Mathias (Illustration)

Auch die kleinen Tiere werden abends müde.

Conny, das Känguru, kann nicht einschlafen, weil es Schluckauf hat. Kätzchen Kitty will vor dem Schlafen noch etwas trinken, ihre Spielzeugmaus suchen und dann soll die Mama ihr auch noch ein Lied vorsingen. Und Schweinchen Susi wird dick in Stroh eingepackt, weil sie Fieber hat. Am Ende jeder Geschichte schlafen die kleinen Tierkinder, und Connys Schluckauf schläft auch, genau wie Kittys Mama.

„Wenn alle Tiere schlafen gehen“ bringt sicherlich auch alle kleinen Menschenkinder gut ins Traumland. | ab 3 Jahren

Gernhardt, Robert (Text) Waechter, Philip (Illustration)

"Es war mal eine Hundeschar, die ungemein verwegen war". Wenn Gernhardts feiner Humor auf Waechters hinreißende Illustrationen trifft, dann entstehen unsterbliche Klassiker. So wie die Geschichte von Vierbeiner Trulli und seiner Straßenköterbande, die in einem knallroten Gummiboot nach Amerika wollen. Dumm nur, dass Trulli allein auf Reisen geht, na ja, nicht ganz allein: mit einer Möwe als blindem Passagier. Was Trulli gar nicht passt. Und es kommt, was kommen muss.

Der Klassiker von Robert Gernhardt und Philip Waechter in modernisierter Neuauflage im… | ab 3 Jahren

Steckelmann, Petra (Text) Specht, Miryam (Illustration)

Ach, du Schreck, ein sprechender Holzklotz. Das ist Tischlermeister Antonio gar nicht geheuer. Kurzerhand gibt er das Holz seinem Freund Gepetto. Der Holzschnitzer wird damit schon etwas anzufangen wissen. Und tatsächlich: unter den Händen Gepettos entsteht eine liebenswert-freche Holzfigur, die ihm als erstes einfach die Zunge herausstreckt: Pinocchio.
Die Nacherzählung des beliebten Klassikers ist für Kinder ab drei Jahren geeignet.

| ab 3 Jahren

Livanios, Eleni (Text) Livanios, Eleni (Illustration)

Grimms Märchen

Eleni Zabini erzählt das bekannte Märchen der Brüder Grimm kindgerecht und sanft modernisiert nach und setzt dabei eigene Schwerpunkte. | ab 3 Jahren

Abedi, Isabel (Text) Cordes, Miriam (Illustration)

Eine Bilderbuchgeschichte über den Tod

Wohin geht Opa Elefant? Die Kinder haben viele Fragen
Opa Elefant verabschiedet sich bei seinen Enkelkindern. Er erklärt ihnen, dass er sterben und nicht zurückkommen wird. Die Elefantenkinder überlegen, was wohl passiert, wenn man gestorben ist. Geht man auf den Wolken spazieren und macht mit den Engeln Musik? Oder kommt man als Schmetterling zurück? Aber eines wissen die Kinder ganz genau: In ihren Träumen und Gedanken wird ihr Opa immer bei ihnen sein.
Eine einfühlsame Bilderbuchgeschichte, die Eltern hilft, mit ihren Kindern über Tod und Verlust zu sprechen. Mit… | ab 3 Jahren

Bilderbücher, die zu Herzen gehen

Solange Kinder die großen Dinge dieser Welt noch nicht richtig verstehen, spüren und empfinden sie umso mehr. Ein Bilderbuch gibt Ihrem Kind mit wenig Worten viel zu erleben, zu bestaunen und zu entdecken. So kann es Ihr Kind auf sanfte Weise durch die ersten, vor allem emotionalen Entwicklungsstufen begleiten. Solange die Kleinen noch nicht selbst lesen, können sie entweder alleine durchs Buch blättern oder erkunden Seite für Seite mit den Eltern.

Bilderbücher laden zum Träumen ein
Bei Bilderbüchern steht der visuelle Reiz klar im Vordergrund. Während Kinder die bunten und detaillierten Illustrationen betrachten, kommen sie zur Ruhe und entwickeln in ihrer eigenen Zeit und Geschwindigkeit Fantasie und Vorstellungskraft. Schon ab einem Jahr können sie sich so in eine neue und sagenhafte Welt vertiefen und mit Mama und Papa an der Hand in Gedanken durchs Abenteuerland spazieren. Die kurzen Geschichten sind einfach nachzuvollziehen und fördern das Nachdenken über Dinge, die den Kindern in ihrer eigenen Erfahrungswelt begegnen. Sie vermitteln Kindern weise Botschaften und erste Werte.

Die Helden der Bilderbücher von Oetinger
Bei Oetinger finden Sie einige der beliebtesten Bilderbücher für Kinder mit Helden wie die Gutenacht-Fee Maluna Mondschein, Petterson und Findus oder die Olchis von der Müllkippe. Kuscheln Sie sich doch mit Ihren Liebsten in die Kissen und erzählen Sie Ihnen von mutigen Angsthasen, bärenstarken Freunden oder der schlittenfahrenden Mama Muh. Der Spaß steht im Vordergrund und bei den Bilderbüchern von Oetinger haben Groß und Klein einiges zu lachen.