Skip to main content

Bilderbücher

Bilderbuch

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Bücher

Sucht man nach einem Buch für Kindergartenkinder sind Bilderbücher eine tolle Wahl! Denn während die Erwachsenen vorlesen, entdecken die Kleinen die Bilder zur Geschichte. Und dort gibt es jede Menge Spannendes, Überraschendes, manchmal auch Trauriges, ganz viel Liebenswertes und Witziges zu sehen. Bilderbücher regen die Fantasie an, machen Spaß und helfen jüngeren Kindern, das eigene Erleben einzuordnen. Stöbern Sie einfach durch unsere vielseitige Auswahl an Bilderbüchern und freuen Sie sich auf die gemeinsame Lesezeit mit Ihren Kindern.

Unsere neuesten Bilderbücher

gebundenes Buch mit Spiralbindung
Bilderbuch zum Auftrennen
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
gebundenes Buch
Bilderbuch
Bilderbuch
gebundenes Buch

Bilderbuch-Klassiker

Nordqvist, Sven

Pettersson und Findus. Unsere schönsten Abenteuer

Der große Sammelband zum 75. Geburtstag von Sven Nordqvist
Seit der kleine Kater Findus bei Pettersson wohnt, stellt er das ruhige Leben des Alten ganz schön auf den Kopf. Immer ist irgendetwas los: Die beiden müssen zusammen den bösen Fuchs... weiterlesen

Wieslander, Jujja

Mama Muh und Krähe werden Freunde

Mama Muh weiß, wie man Feste feiert.
Endlich Frühling – und Mama Muh darf wieder nach draußen auf die Weide. Unter einem Busch entdeckt sie eine kleine Krähe. Die Krähe ist traurig, weil sie morgen Geburtstag hat. Das versteht Mama... weiterlesen

Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch

Modern illustrierte Bilderbücher

Small, Steve

Mit dir ist sogar Regen schön

Freundschaft macht stark.
Ente ist anders als die anderen Enten: Sie mag kein Wasser und ist ein wahrer Einzelgänger. Doch in einer stürmischen Nacht klopft ein Frosch an ihre Tür. Er findet den Weg nach Hause nicht mehr. Ente nimmt... weiterlesen

Schulze, Bianca

Nicht den Drachen wecken

Pssst … der Drache schläft!
Und er soll schön weiterschlafen. Ganz vorsichtig muss das Kind die Seiten umblättern, damit es nicht zu viel Lärm macht. Oh nein! Dem Koch in der Küche sind alle Töpfe runtergefallen. Schnell guck nach, ob... weiterlesen

Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
gebundenes Buch mit Klappen
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
gebundenes Buch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
Bilderbuch
IHRE AUSWAHL:

Autor

Heger, Ann-Katrin (Autor) Kraus, Marlit (Illustrator)

Der Mops ist heute Pandabär!

Welches Tier hat die schönste Frisur?
Ob Farbe, Föhnwelle oder Vokuhila – Haarschnitte machen Leute! Auch im Tierreich geht es ums Aussehen: Zehn verschiedene Tiere treffen sich beim Frisör, jedes mit einem ganz besonderen Wunsch. So beneidet der Flamingo das Krokodil um die Farbe seiner Haut und bekommt prompt ein krokodilgrünes Federkleid verpasst … Doch am Ende müssen alle erkennen: »Wir sind gut so, wie wir sind!«


Ann-Katrin Heger nähert sich den neusten Trendfrisuren auf ihre eigene Weise, in Reimen voller Sprachwitz. Mit den…

| ab 4 Jahren

Fischer, Johanna (Autor) Ryans, Gareth (Illustrator)

Ein Mobile-Buch

Die vier Tierfreunde Alpaka Alma, Panda Pavel, Krokodil Karo und Papagei Paolo sind bekannt als die „Bummelbande“. Als sie eines Tages für die Tierschule das Labor von Professor Schlauschlau besuchen, finden sie dort ein Raumschiff, dessen Startknopf einfach gedrückt werden muss. Kaum haben sie sich versehen, düsen sie bereits mit dem Raumschiff durch das Weltall. Während draußen vor dem Fenster die Erde immer kleiner und die Sonne immer größer wird, erkunden die Freunde unser Sonnensystem. Eine abenteuerliche Reise beginnt!

Mit dem im Buch enthaltenen Mobile-Bausatz… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator) Kapoun, Senta (Übersetzer)

Pippi Langstrumpf lädt alle Kinder der Stadt zu einem weihnachtlichen Plünderfest ein. Tommy und Annika sind schon ganz aufgeregt! In Pippis Garten erwartet die Kinder ein herrlich geschmückter Weihnachtsbaum. Aber ein Fest wäre bei Pippi doch kein Fest, hätte sie nicht noch mehr lustige Überraschungen parat: eine Rodelbahn auf dem Dach zum Beispiel und ein selbstgebautes Iglu, aus dem es nach heißer Schokolade duftet. Und das Allerschönste: Jedes Kind darf sich ein Geschenk vom Weihnachtsbaum aussuchen! | ab 4 Jahren

Michels, Tilde (Autor) Michl, Reinhard (Illustrator)

In einer eisigen Winternacht klopft es bei dem Jäger Wanja an der Tür: Ein frierender Hase bittet um Zuflucht und wird natürlich eingelassen. Doch dann folgen ihm ein wenig später noch ein Fuchs und ein Bär. Kann das gut gehen? Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten. Und als er am nächsten Morgen aufwacht, denkt er, er hätte alles nur geträumt. Doch dann sieht er die Spuren im Schnee … | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Heikkilä, Cecilia (Illustrator) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzer)

Weihnachten 1913: Die kleine Astrid und ihr Bruder Gunnar wollen den Vater unbedingt in den Wald begleiten, um dort einen Weihnachtsbaum zu schlagen. Doch der Schnee liegt hoch, und das Stapfen ist so anstrengend … Voller Poesie erinnert sich Astrid Lindgren in einer ihrer letzten Geschichten daran, wie sie als Kind Weihnachten gefeiert hat. Die liebevollen Illustrationen unterstreichen die nostalgische Atmosphäre dieses zauberhaften Bilderbuchs und sorgen für eine gemütliche Feststimmung ganz nach Schweden-Art. | ab 4 Jahren

Kunnas, Mauri (Autor) Kunnas, Mauri (Illustrator) Küddelsmann, Tanja (Übersetzer)

Endlich Feierabend. Am 25. Dezember kommt der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln zurück in sein Weihnachtsdorf. Alle Geschenke sind verteilt – und nun? Endlich haben alle Zeit, sich auszuruhen und selbst ein wenig zu feiern! Die Wichtel machen ihre eigene Bescherung, es gibt ein Festessen und ein Theaterstück, man spielt Billard oder baut Schneeskulpturen und feiert natürlich Silvester. Doch schon bald geht die Arbeit wieder los, denn das nächste Weihnachtsfest muss vorbereitet werden. | ab 4 Jahren

Taschinski, Stefanie (Autor) Christians, Julia (Illustrator)

Auf dem Bauernhof haben alle Tiere eine Geschichte zu erzählen – oder? Nun ja, die schöne Gans, der schlaue Hund und das mutige Schaf schon. Aber Esel will nichts Spannendes einfallen, was er berichten kann. So verlässt er eines Morgens den Hof und macht sich auf in die weite Welt. Bald trifft er neue Tiere: den Schwan, die Eule und den Bären. Und plötzlich bemerkt Esel, dass er in ein echtes Abenteuer geraten ist! „I-A“, was er alles erlebt! Soll Esel zu seinen Freunden zurückkehren, um ihnen davon zu erzählen? | ab 4 Jahren

Kinnear, Nicola (Autor) Kinnear, Nicola (Illustrator) Lecker, Ann (Übersetzer)

Nach „Henri, der mutige Angsthase“ und der kleinen Füchsin aus „Pssst, leise!“ erzählt dieses wunderschöne Bilderbuch die Geschichte vom Drachenmädchen Ruby. Diese verliert ihr Buch mit den Drachenregeln und ihre Tränen darüber setzen nicht nur das ganze Tal unter Wasser, sondern wischen auch die Tinte aus ihrem Buch. Kurzerhand beschließt Ruby mit Pegasus, Frosch und Gans, einfach neue Regeln aufzustellen. Statt furchteinflößend und gierig zu sein, möchte das Drachenmädchen nun lieb sein, teilen und mit seinen neuen Freunden spielen. | ab 4 Jahren

Nilsson Thore, Maria (Autor) Nilsson Thore, Maria (Illustrator) Pluschkat, Stefan (Übersetzer)

Dackel wünscht sich nichts mehr als einen Freund. Aber irgendwie sind die Hunde im Park so anders als er. Sie rennen umher, schnüffeln sich gegenseitig am Hintern herum und sind immer so wild. Dackel mag es lieber gemütlich, löst für sein Leben gerne Kreuzworträtsel, trinkt Kaffee und hat eine riesige Sammlung mit hübschen, ganz wichtigen Stöckchen. Ob mit ihm etwas nicht stimmt? Er wird wahrscheinlich nie einen Freund finden. Doch dann steht plötzlich Pudel vor der Tür … | ab 4 Jahren

Baltscheit, Martin (Autor) Fiedler, Max (Illustrator)

Der neugierige kleine Elefant hat vor lauter Abenteuerlust den Anschluss an seine Herde verloren. Er macht sich auf die Suche und trifft dabei die Berge, die Bäume, das Meer, die Vögel, die Tiere und den Wind ...
„Einer von uns“ feiert die Vielfalt. Dieses Bilderbuch zeigt, dass alle willkommen sind: ob Klein oder Groß, ob mit oder ohne Zuwanderungsgeschichte, ob mit oder ohne Einschränkung. In der Gemeinschaft und mit dem Gefühl von Zugehörigkeit kann sich jeder und jede entfalten und glücklich werden. | ab 4 Jahren

Prasadam-Halls, Smriti (Autor) Small, Steve (Illustrator) Boese, Cornelia (Übersetzer)

Liebevolles Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren

Bär und Hörnchen sind die allerbesten Freunde und haben sich sooo lieb. Da kommt plötzlich das Huhn angeflattert und möchte dazugehören. Freundschaft zu dritt? Das können sich Bär und Hörnchen nicht vorstellen. Aber als das Huhn in Gefahr gerät, retten Bär und Hörnchen es natürlich. Da merken sie auf einmal, dass sich das lustige Hühnchen schon längst in ihre Herzen geschlichen hat. Und dass das Glück erst zu dritt perfekt ist! Ein Buch über Freundschaft, wunderschön gereimt und illustriert. | ab 4 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Als sie von ihrer Müllkippe aus den Sternenhimmel beobachten, fassen die Olchis einen Plan: Sie möchten ins Weltall reisen! Doch die von Olchi-Papa gebaute Rakete explodiert schon, bevor es losgeht. Da kann nur Professor Brausewein helfen – und mit seinem Raumschiff machen sich Olchi-Opa und die Olchi-Kinder auf den Weg in den Weltraum, am Mond vorbei zu den anderen Planeten unseres Sonnensystems. Ob es ihnen gelingt, bis zum krötigen Abendessen wieder zurück in Schmuddelfing zu sein? | ab 4 Jahren

Isern, Susanna (Autor) Gomez, Ana (Illustrator) Bachhausen, Ursula (Übersetzer)

Ella hat nur ein Ziel: Sie will Piratin auf der Schwarzen Mamba werden – dem gefährlichsten Piratenschiff aller Zeiten. Doch bevor sie eine echte Piratin werden kann, muss sie allerhand schwierige Prüfungen bestehen. Der fiese Kapitän Schlitzohr testet ihre Stärke, ihren Mut und ihre Schnelligkeit. Ella meistert alle Aufgaben mit Bravour, doch trotzdem will der Kapitän sie nicht in seine Besatzung aufnehmen: Weil sie ein Mädchen ist! Kann Ella die Piraten dennoch von sich überzeugen und sich ihren Wunsch erfüllen? | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Nilsson Thore, Maria (Illustrator) Dohrenburg, Thyra (Übersetzer)

Was bilden sich Teddy, Freddy, Johan und Niklas eigentlich ein? Da sind die vier Freunde doch tatsächlich einfach so in aller Frühe mit dem Ruderboot zum Fischen gefahren. Und dabei haben sie auch noch den Bernhardiner Bootsmann mitgenommen – ohne zu fragen! Tjorven ist fuchsteufelswild. Doch als plötzlich dicker Nebel aufzieht und die Kinder immer noch auf dem Wasser sind, machen sich alle Inselbewohner große Sorgen. Ob Pelles Wunschstein helfen kann, die vier heil nach Hause zu bringen? | ab 4 Jahren

Sainio, Ulla (Autor) Sainio, Ulla (Illustrator)

Inky Oktopus feiert Geburtstag


Die Riesen-Oktopus-Dame Inky hat Geburtstag und die ganze Unterwasserwelt feiert mit. Aber da Inky ein sehr schüchterner Oktopus ist, der nicht sehr viel Erfahrung mit Partys hat, organisiert die Meerjungfrau Mimi mit all Ihren Meerjungfreunden und Meerjungfreundinnen alles was man für ein richtiges, großes Geburtstagsfest braucht. Sie backen Kuchen, suchen Geschenke aus und machen sich hübsch für das große Fest. Mit bunten Farben taucht man ab in eine fantasievolle Meereswelt von Mimi und erlebt eine glanzvolle und ganz besondere Geburtstagsfeier – inklusive kleinem… | ab 4 Jahren

Engelhardt, Michael (Autor) Kruschak, Ronald (Autor) Fritz, Miriam (Illustrator) Kuchinke-Hofer, Mario (Illustrator) Al-Zubaidi, Nesch´et (Illustrator) | weitere

Zwei Freunde auf Zeitreise

Der kleine Dino Fred trifft auf Annegret, die mit einem Zeitreise-Fluggerät zurück in die Dino-Zeit gereist ist. Dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft! Als Annegret schließlich zurück zu ihrer Großmutter möchte, müssen die beiden Freunde feststellen, dass ein ausgewachsener Tyrannosaurus Rex die Zeitreisemaschine entdeckt hat. Er hält sie für ein Ei hält, das er ausbrüten kann. Erst durch eine List gelingt es Fred und Annegret gemeinsam, den T-Rex von der Maschine wegzulocken. Doch durch eine Verkettung unglücklicher Ereignisse kehrt nicht nur das abenteuerlustige Mädchen… | ab 4 Jahren

Böhm, Anna (Autor) Warnes, Tim (Illustrator)

Kätzchen Nora hat heute keinen guten Tag. Ein Wutanfall folgt auf den anderen. Und das Schlimmste: Niemand versteht sie. Alle wollen nur, dass Nora wieder lieb ist. Pah! Zum Glück ist der gütige alte Hund Lollo im Garten. Und der hat immer Verständnis. Nora brüllt und trampelt sich die Wut aus dem Leib. Und dann erzählt sie Lollo, was sie auf dem Herzen hat. Da geht es ihr gleich viel besser!
Jeder ist mal wütend, und das ist auch gut so. Und wenn die Wut wieder weg ist, können alle zusammen lachen.
| ab 4 Jahren

Heger, Ann-Katrin (Autor) Kraus, Marlit (Illustrator)

Viel Freude mit unserem „Osterbilderbuch-Wimmelabenteuer“: Die großen, wunderschön bemalten Ostereier sind verschwunden. So ein Mist … morgen ist schon Ostersonntag! Der Osterhase ist völlig aufgeregt und macht sich mit den neuen Eierlieferanten Gans und Strauß auf die Suche nach dem Dieb. An verschiedenen Orten (verschiedene Wimmelbilder) finden sie Spuren der Tat und sammeln sie für eine Beweiskette (Wimpelkette), um den Täter zu überführen. 


Die Leser*innen sollen in diesem Buch die Eier in den…

| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Das große Wiedersehen mit Lotta.
Lotta kann fast alles: pfeifen, kranken Leuten helfen, einen Weihnachtsbaum besorgen und sogar Fahrrad fahren – im Geheimen. Und nicht nur das – Lotta ist auch noch das fröhlichste Kind in der ganzen Krachmacherstraße. Es sei denn, sie ist gerade böse. Auf ihre Geschwister zum Beispiel. Aber dann zieht Lotta einfach zu Tante Berg, denn die ist immer lieb.
Die kleine Lotta ist eine von Astrid Lindgrens hinreißendsten und eigenwilligsten Kinderbuchheldinnen. „Das große Buch von Lotta“ enthält die Bilderbücher »Na klar, Lotta kann Rad… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Nilsson Thore, Maria (Illustrator) Dohrenburg, Thyra (Übersetzer)

Ferien auf Saltkrokan sind die besten Ferien.
Langsam wird es wärmer auf der kleinen Schäreninsel Saltkrokan, und Familie Melchersson ist zu Besuch auf der Insel. Natürlich sind auch Tjorven und ihre Familie da und Södermann und seine Enkelin Stina. Die Kinder spielen den ganzen Tag mit ihren Tieren: Pelle mit seinem Kaninchen Jocke, Tjorven mit ihrem Hund Bootsmann und Stina mit ihrem Raben Kalle. Dann darf Tjorven sich auch noch um einen jungen Seehund kümmern und ihn mit dem Fläschchen füttern. Doch was sagt Bootsmann dazu, dass Tjorven jetzt so beschäftigt ist? | ab 4 Jahren

Small, Steve (Autor) Small, Steve (Illustrator)

Freundschaft macht stark.
Ente ist anders als die anderen Enten: Sie mag kein Wasser und ist ein wahrer Einzelgänger. Doch in einer stürmischen Nacht klopft ein Frosch an ihre Tür. Er findet den Weg nach Hause nicht mehr. Ente nimmt ihn bei sich auf und hilft ihm in den nächsten Tagen, sein Zuhause zu finden. Dabei freunden sich die beiden unterschiedlichen Charaktere an. Doch was passiert, wenn Frosch wieder zurück in seinem Teich ist? | ab 4 Jahren

Cave, Kathryn (Autor) Riddell, Chris (Illustrator) Naoura, Salah (Übersetzer)

Zwei kleine Helden zeigen, was es heißt, tolerant zu sein.
Sosehr er sich auch bemühte, wie die anderen zu sein, Irgendwie Anders war irgendwie anders. Deswegen lebte er auch ganz allein auf einem hohen Berg und hatte keinen einzigen Freund. Bis eines Tages ein seltsames Etwas vor seiner Tür stand. Das sah ganz anders aus als Irgendwie Anders, aber es behauptete, genau wie er zu sein. | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator) Dörries, Maike (Übersetzer)

Mama Muh weiß, wie man Feste feiert.
Endlich Frühling – und Mama Muh darf wieder nach draußen auf die Weide. Unter einem Busch entdeckt sie eine kleine Krähe. Die Krähe ist traurig, weil sie morgen Geburtstag hat. Das versteht Mama Muh gar nicht. Geburtstag ist doch etwas Tolles? Doch Krähe hat keine Freunde, die mit ihr feiern, und so kann es ja wohl kein schöner Geburtstag werden. Wie gut, dass sie Mama Muh getroffen hat! Denn Mama Muh ist nicht nur eine gute Freundin, sie weiß auch, wie man den besten Geburtstag feiert! | ab 4 Jahren

Böhm, Anna (Autor) Sönnichsen, Imke (Illustrator)

Ein Frischling kommt selten allein

Hilfst du mir nach Hause?
Fritz Frischling macht mit seinen Eltern und kleinen Geschwistern einen Ausflug in den Wald. Als er kurz abgelenkt ist, sind Mama und Papa plötzlich weg und Fritz hat sich verlaufen! Zum Glück trifft er Fuchsmädchen Frieda, die ihm helfen will. Nur leider verletzt sich Frieda beim Ausschau halten am Bein. Aber zusammen schaffen die beiden es bestimmt, die Wildschwein-Familie wieder zu finden. Oder? | ab 4 Jahren

Nordqvist, Sven (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator) Kutsch, Angelika (Übersetzer) Behnken, Kerstin (Übersetzer) | weitere

Der große Sammelband zum 75. Geburtstag von Sven Nordqvist


Seit der kleine Kater Findus bei Pettersson wohnt, stellt er das ruhige Leben des Alten ganz schön auf den Kopf. Immer ist irgendetwas los: Die beiden müssen zusammen den bösen Fuchs vertreiben, sie feiern Geburtstag oder gehen zelten. Und dann ist da noch Caruso, dieser blöde Hahn, der den Hühnern den Kopf verdreht … Der Sammelband mit Bastelideen, Rätseln und Rezept enthält die fünf Einzeltitel:



  • Wie…
| ab 4 Jahren

Ley, Riccarda (Autor) Kaiser, Natasa (Illustrator)

16 Kraftsätze und Geschichten für mehr Achtsamkeit in der Familie

16 kindgerechte handgeletterte Kraftsätze verbunden mit einer passenden und wunderschön illustrierten Vorlesegeschichte sowie kleinen Übungen laden dazu ein, sich selbst und anderen gegenüber achtsamer zu sein, sowie sich und andere positiv zu bestärken.


Im Anhang befinden sich 32 schöne Karten mit den Kraftsätzen zum Heraustrennen, Verschenken, als kleine Erinnerungshilfe zum Achtsam-Sein, zum auf den Frühstückstisch oder Nachttisch stellen, zum Mitgeben usw.

| ab 4 Jahren, Für Kinder und Erwachsene

Dax, Eva (Autor) Dully, Sabine (Illustrator)

Eine verrückte Reise durch den Körper

Achtung: Die unaufhaltsamen Fünf sind mitten unter uns! Doch wer ist wohl am unaufhaltsamsten? Fräulein Hicks oder die kleine Pupswolke? Der Rülps, Professor Hatschi oder der Gähn-Mähn? Ein verrückter Wettstreit beginnt. Und gerade als alle glauben, es gäbe gar keinen Sieger, da taucht noch ein ganz anderer Kandidat auf – fürchterlicher als alle anderen! Das zweite Bilderbuch des starken Duos Eva Dax und Sabine Dully ist eine amüsante Auseinandersetzung mit den Körperfunktionen. | ab 4 Jahren

Schulze, Bianca (Autor) Hardy, Samara (Illustrator)

Pssst … der Drache schläft!
Und er soll schön weiterschlafen. Ganz vorsichtig muss das Kind die Seiten umblättern, damit es nicht zu viel Lärm macht. Oh nein! Dem Koch in der Küche sind alle Töpfe runtergefallen. Schnell guck nach, ob der Drache noch schläft! Puh, ein Glück er schläft noch. Die Party nebenan ist auch viel zu laut. Das Kind hat alle Hände voll zu tun: den Drachen streicheln, die Partygäste bitten, ruhig zu sein, das Buch wiegen, damit der Drache weiterschläft. Natürlich wacht der Drache plötzlich doch auf. Aber da gibt es bestimmt eine Lösung! | ab 4 Jahren

Bilderbücher, die zu Herzen gehen

Solange Kinder die großen Dinge dieser Welt noch nicht richtig verstehen, spüren und empfinden sie umso mehr. Ein Bilderbuch gibt Ihrem Kind mit wenig Worten viel zu erleben, zu bestaunen und zu entdecken. So kann es Ihr Kind auf sanfte Weise durch die ersten, vor allem emotionalen Entwicklungsstufen begleiten. Solange die Kleinen noch nicht selbst lesen, können sie entweder alleine durchs Buch blättern oder erkunden Seite für Seite mit den Eltern.

Bilderbücher laden zum Träumen ein
Bei Bilderbüchern steht der visuelle Reiz klar im Vordergrund. Während Kinder die bunten und detaillierten Illustrationen betrachten, kommen sie zur Ruhe und entwickeln in ihrer eigenen Zeit und Geschwindigkeit Fantasie und Vorstellungskraft. Schon ab einem Jahr können sie sich so in eine neue und sagenhafte Welt vertiefen und mit Mama und Papa an der Hand in Gedanken durchs Abenteuerland spazieren. Die kurzen Geschichten sind einfach nachzuvollziehen und fördern das Nachdenken über Dinge, die den Kindern in ihrer eigenen Erfahrungswelt begegnen. Sie vermitteln Kindern weise Botschaften und erste Werte.

Die Helden der Bilderbücher von Oetinger
Bei Oetinger finden Sie einige der beliebtesten Bilderbücher für Kinder mit Helden wie die Gutenacht-Fee Maluna Mondschein, Petterson und Findus oder die Olchis von der Müllkippe. Kuscheln Sie sich doch mit Ihren Liebsten in die Kissen und erzählen Sie Ihnen von mutigen Angsthasen, bärenstarken Freunden oder der schlittenfahrenden Mama Muh. Der Spaß steht im Vordergrund und bei den Bilderbüchern von Oetinger haben Groß und Klein einiges zu lachen.