Skip to main content

Bilderbücher

Bilderbuch

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Bücher

Sucht man nach einem Buch für Kindergartenkinder sind Bilderbücher eine tolle Wahl! Denn während die Erwachsenen vorlesen, entdecken die Kleinen die Bilder zur Geschichte. Und dort gibt es jede Menge Spannendes, Überraschendes, manchmal auch Trauriges, ganz viel Liebenswertes und Witziges zu sehen. Bilderbücher regen die Fantasie an, machen Spaß und helfen jüngeren Kindern, das eigene Erleben einzuordnen. Stöbern Sie einfach durch unsere vielseitige Auswahl an Bilderbüchern und freuen Sie sich auf die gemeinsame Lesezeit mit Ihren Kindern.

Unsere neuesten Bilderbücher

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch

Bilderbuch-Klassiker

Nordqvist, Sven

Pettersson und Findus. Unsere schönsten Abenteuer

Der große Sammelband zum 75. Geburtstag von Sven Nordqvist
Seit der kleine Kater Findus bei Pettersson wohnt, stellt er das ruhige Leben des Alten ganz schön auf den Kopf. Immer ist irgendetwas los: Die beiden müssen zusammen den bösen Fuchs... weiterlesen

Wieslander, Jujja

Mama Muh und Krähe werden Freunde

Mama Muh weiß, wie man Feste feiert.
Endlich Frühling – und Mama Muh darf wieder nach draußen auf die Weide. Unter einem Busch entdeckt sie eine kleine Krähe. Die Krähe ist traurig, weil sie morgen Geburtstag hat. Das versteht Mama... weiterlesen

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
Taschenbuch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch

Modern illustrierte Bilderbücher

Small, Steve

Mit dir ist sogar Regen schön

Freundschaft macht stark.
Ente ist anders als die anderen Enten: Sie mag kein Wasser und ist ein wahrer Einzelgänger. Doch in einer stürmischen Nacht klopft ein Frosch an ihre Tür. Er findet den Weg nach Hause nicht mehr. Ente nimmt... weiterlesen

Schulze, Bianca

Nicht den Drachen wecken

Pssst … der Drache schläft!
Und er soll schön weiterschlafen. Ganz vorsichtig muss das Kind die Seiten umblättern, damit es nicht zu viel Lärm macht. Oh nein! Dem Koch in der Küche sind alle Töpfe runtergefallen. Schnell guck nach, ob... weiterlesen

gebundenes Buch mit Klappen
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
IHRE AUSWAHL:

Autor

Lindgren, Astrid (Text von) Eriksson, Eva (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Da wird es einem ganz warm ums Herz: Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummetott aus seinem Versteck hervor. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt die Menschen und die Tiere. Doch in dieser Winternacht schleicht Mikkel, der hungrige Fuchs, über den Hof. Da hat Tomte eine Idee: Er gibt dem Fuchs die Schüssel mit Grütze, die die Kinder vom Hof jeden Abend für Tomte nach draußen stellen. So braucht der Fuchs nicht die Hühner zu stehlen.

Ganz wunderbar fangen die poetischen Bilder von Eva Eriksson die weihnachtliche,… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Nirgendwo ist es so schön wie in Bullerbü! Besonders im Frühling, wenn die Anemonen und die Leberblümchen blühen und die kleinen Lämmchen geboren werden. Für Lisa, Bosse, Lasse, Inga, Britta, Ole und die kleine Kerstin, die Kinder aus Bullerbü, steckt jeder Tag voller Frühlingsüberraschungen!

"Bullerbü ist das Symbol für unbeschwerte Kindheitserinnerungen."(Die WELT)
| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

In der Weihnachtszeit ist es besonders schön in Bullerbü. Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga, Ole und die kleine Kerstin können den Heiligen Abend kaum erwarten. Sie backen Sterne, Herzen und Schweine aus Pfefferkuchenteig, schmücken den Tannenbaum und packen die Geschenke ein. Und dann ist es endlich so weit: Weihnachten ist da ...
| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Lena ist fünf Jahre alt und möchte so gern auch schon in die Schule gehen, genau wie ihr Bruder Peter. Und eines Tages hat Lena Glück: Peter nimmt sie in die Schule mit. Jetzt kann sie endlich mal selbst erleben, wie es in der Schule zugeht. Und das ist viel aufregender, als immer nur Schule zu spielen …

| ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Eigentlich ist es ja immer lustig in Bullerbü. Aber als Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga und Ole einen Kindertag für Oles kleine Schwester Kerstin veranstalten, ist es noch lustiger als sonst. Denn Kerstin hat ganz eigene Vorstellungen davon, was ihr Spaß macht …

"Bullerbü ist das Symbol für unbeschwerte Kindheitserinnerungen." (Die WELT)
| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Crowther, Kitty (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Voller Liebe und Poesie: Astrid Lindgrens Wintermärchen.


Wenn am Himmel die Sterne funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht auf leisen Sohlen der Wichtel Tomte Tummetott im Mondlicht umher. Er bewacht die schlafenden Menschen und die Tiere auf dem Hof und erzählt ihnen leise vom Frühling, der bald kommen wird. Astrid Lindgrens Weihnachtsklassiker wurde kongenial neu illustriert von Kitty Crowther, Gewinnerin des Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA), des weltweit wichtigsten Preises für Kinderliteratur. Die Geschichte zeichnet sich aus durch…

| ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Text von) Bergström, Gunilla (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Willi Wiberg ist ein kleiner Junge wie viele andere: manchmal nett und manchmal weniger nett. Wenn er weniger nett ist, kann es passieren, dass er abends absolut nicht ins Bett will und seinen Papa mit seinen Wünschen fast zur Verzweiflung bringt...

Ein Bilderbuch voller Humor und Bezug zur Realität. Eltern erkennen in dem pfiffigen Willi Wiberg ohne Schwierigkeiten ihre Sprösslinge wieder, Kinder sich selbst. | ab 4 Jahren

Bergström, Gunilla (Text von) Bergström, Gunilla (Illustriert von) Kutsch, Angelika (Übersetzt von) von Hacht, Silke (Übersetzt von) | weitere

Willi Wibergs wunderbare Welt: das Beste vom Kinderliebling


Willi und sein Papa sind ein unschlagbares Team! Dabei ist Willi manchmal ganz schön anstrengend, denn sein Kopf steckt voller lustiger Ideen. Zum Beispiel kann man so viel machen mit Papas Werkzeugkasten! Die meisten Ideen hat Willi aber, wenn er zu Bett gehen soll. Kein Wunder, dass der Papa am Ende so erschöpft ist, dass er früher einschläft als Willi!


Der Sammelband enthält die Bilderbücher:



| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)


Nirgends ist es so schön wie in Bullerbü! Der große Bilderbuch-Sammelband


Nur drei Höfe gibt es in Bullerbü. Aber auf jedem leben Kinder. Und deshalb haben Lisa, Bosse, Lasse, Inga, Britta, Ole und die kleine Kerstin niemals Langeweile. Sie erfinden einen Kindertag, füttern ein kleines Lämmchen und tanzen wie Indianer um ihr Frühlingsfeuer. Und besonders schön ist die Weihnachtszeit: Dann backen die Kinder aus Bullerbü Pfefferkuchen und spielen im Schnee! Alle drei Bullerbü-Bilderbücher in einem Band -…

| ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Meyer, Kerstin (Illustriert von)

Gold und Diamanten für Knitterbart! Da kennt der Käpten keine Furcht
Eigentlich wollte Käpten Knitterbart das Piratenleben ja aufgeben. Aber dann hört er von einem gewaltigen Schatz und ändert ganz schnell seine Meinung. Wäre doch gelacht, wenn er sich den nicht unter den Nagel reißen könnte. Und so steuert er sein Schiff, die Stinkende Sardine, volle Kraft voraus zur Schatzinsel. Doch dort warten nicht nur die Schatzkisten des Roten Bill und seiner Bande, dort lauern auch sonst viele Gefahren. Ob es Käpten Knitterbart gelingen wird, endlich reich zu werden?
Vom… | ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Meyer, Kerstin (Illustriert von)

Eine Gabe für die Zahnfee: Cornelia Funkes Bilderbuchgeschichte mit Bildern von Kerstin Meyer.

Drei Tage wackelt Annas Zahn schon. „Bald ist er raus“, sagt sie zu ihrem kleinen Bruder Benji. Anna weiß genau, dass es dann etwas von der Zahnfee gibt. Sie braucht den ausgefallenen Zahn nur unter ihr Kissen zu legen und schon steckt am nächsten Morgen ein Geschenk darunter. Doch nach einem wilden Piratenkampf mit Benji ist der Zahn plötzlich verschwunden!

Neuausgabe mit Bildern von Kerstin Meyer, DER Funke-Bilderbuchillustratorin - eine witzige… | ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Meyer, Kerstin (Illustriert von)

Manchmal beschützt Ben seine Schwester - und manchmal ist es umgekehrt!
Wenn Ben morgens aufwacht, ist er oft ein wilder Wolf oder ein Ritter. Schließlich muss er seine große Schwester vor all den bösen Monstern und Mädchenräubern beschützen! Doch wenn es dunkel ist, am Abend und in der Nacht, findet Ben es ganz wunderbar, dass er eine große starke Schwester hat! | ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Meyer, Kerstin (Illustriert von)

Die kleine Molly und der Schrecken aller Meere .
Käpten Knitterbart ist der wildeste aller Piraten. Wenn sein Schiff am Horizont erscheint, zittern alle ehrlichen Seeleute vor Angst wie Wackelpudding. Niemand ist vor seiner Bande sicher. Aber ein Schiff hätte er besser vorbei fahren lassen sollen. An Bord ist nämlich ein kleines Mädchen namens Molly .
| ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Meyer, Kerstin (Illustriert von)

Den ganzen Tag schön brav sein, hübsche Kleider tragen und aufpassen, dass die Krone nicht verrutscht? So toll ist es gar nicht, Prinzessin zu sein. Findet jedenfalls Isabella. Sie ist es leid, immer nur das zu tun, was ihre Eltern von ihr erwarten. Lieber möchte sie auf Bäume klettern und endlich etwas erleben. "Prinzessinnen klettern nicht auf Bäume!" wettert da ihr Vater, der König, und schickt sie zum Kartoffelschälen in die Küche. Dumm nur, dass Isabella die Küchenarbeiten viel spannender findet als ihr Prinzessinnen-Dasein. Ob ihr Vater am Ende nachgibt?
Ein… | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von) von Hacht, Silke (Übersetzt von)

Es hat geschneit! Madita und ihre kleine Schwester Lisabet spielen den ganzen Tag draußen. Am nächsten Tag hat Madita Fieber und muss im Haus bleiben, während Lisabet mit Alva in die Stadt fahren darf, um Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Aber auch zu Hause ist es lustig - da kann man nämlich Pfefferkuchen backen! Doch während Madita mit ihrer Mama den Teig vorbereitet, erlebt Lisabet ein großes Abenteuer … | ab 4 Jahren

Bilderbücher, die zu Herzen gehen

Solange Kinder die großen Dinge dieser Welt noch nicht richtig verstehen, spüren und empfinden sie umso mehr. Ein Bilderbuch gibt Ihrem Kind mit wenig Worten viel zu erleben, zu bestaunen und zu entdecken. So kann es Ihr Kind auf sanfte Weise durch die ersten, vor allem emotionalen Entwicklungsstufen begleiten. Solange die Kleinen noch nicht selbst lesen, können sie entweder alleine durchs Buch blättern oder erkunden Seite für Seite mit den Eltern.

Bilderbücher laden zum Träumen ein
Bei Bilderbüchern steht der visuelle Reiz klar im Vordergrund. Während Kinder die bunten und detaillierten Illustrationen betrachten, kommen sie zur Ruhe und entwickeln in ihrer eigenen Zeit und Geschwindigkeit Fantasie und Vorstellungskraft. Schon ab einem Jahr können sie sich so in eine neue und sagenhafte Welt vertiefen und mit Mama und Papa an der Hand in Gedanken durchs Abenteuerland spazieren. Die kurzen Geschichten sind einfach nachzuvollziehen und fördern das Nachdenken über Dinge, die den Kindern in ihrer eigenen Erfahrungswelt begegnen. Sie vermitteln Kindern weise Botschaften und erste Werte.

Die Helden der Bilderbücher von Oetinger
Bei Oetinger finden Sie einige der beliebtesten Bilderbücher für Kinder mit Helden wie die Gutenacht-Fee Maluna Mondschein, Petterson und Findus oder die Olchis von der Müllkippe. Kuscheln Sie sich doch mit Ihren Liebsten in die Kissen und erzählen Sie Ihnen von mutigen Angsthasen, bärenstarken Freunden oder der schlittenfahrenden Mama Muh. Der Spaß steht im Vordergrund und bei den Bilderbüchern von Oetinger haben Groß und Klein einiges zu lachen.