Skip to main content

Bilderbücher

Bilderbuch

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Bücher

Sucht man nach einem Buch für Kindergartenkinder sind Bilderbücher eine tolle Wahl! Denn während die Erwachsenen vorlesen, entdecken die Kleinen die Bilder zur Geschichte. Und dort gibt es jede Menge Spannendes, Überraschendes, manchmal auch Trauriges, ganz viel Liebenswertes und Witziges zu sehen. Bilderbücher regen die Fantasie an, machen Spaß und helfen jüngeren Kindern, das eigene Erleben einzuordnen. Stöbern Sie einfach durch unsere vielseitige Auswahl an Bilderbüchern und freuen Sie sich auf die gemeinsame Lesezeit mit Ihren Kindern.

Unsere neuesten Bilderbücher

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch

Bilderbuch-Klassiker

Nordqvist, Sven

Pettersson und Findus. Unsere schönsten Abenteuer

Der große Sammelband zum 75. Geburtstag von Sven Nordqvist
Seit der kleine Kater Findus bei Pettersson wohnt, stellt er das ruhige Leben des Alten ganz schön auf den Kopf. Immer ist irgendetwas los: Die beiden müssen zusammen den bösen Fuchs... weiterlesen

Wieslander, Jujja

Mama Muh und Krähe werden Freunde

Mama Muh weiß, wie man Feste feiert.
Endlich Frühling – und Mama Muh darf wieder nach draußen auf die Weide. Unter einem Busch entdeckt sie eine kleine Krähe. Die Krähe ist traurig, weil sie morgen Geburtstag hat. Das versteht Mama... weiterlesen

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch

Modern illustrierte Bilderbücher

Small, Steve

Mit dir ist sogar Regen schön

Freundschaft macht stark.
Ente ist anders als die anderen Enten: Sie mag kein Wasser und ist ein wahrer Einzelgänger. Doch in einer stürmischen Nacht klopft ein Frosch an ihre Tür. Er findet den Weg nach Hause nicht mehr. Ente nimmt... weiterlesen

Schulze, Bianca

Nicht den Drachen wecken

Pssst … der Drache schläft!
Und er soll schön weiterschlafen. Ganz vorsichtig muss das Kind die Seiten umblättern, damit es nicht zu viel Lärm macht. Oh nein! Dem Koch in der Küche sind alle Töpfe runtergefallen. Schnell guck nach, ob... weiterlesen

gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch mit Klappen
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
IHRE AUSWAHL:

Erscheinungstermin

Produktform

Lindgren, Astrid (Text) Engelking, Katrin (Illustration) Kapoun, Senta (Übersetzung)

Pippi Langstrumpf lädt alle Kinder der Stadt zu einem weihnachtlichen Plünderfest ein. Tommy und Annika sind schon ganz aufgeregt! In Pippis Garten erwartet die Kinder ein herrlich geschmückter Weihnachtsbaum. Aber ein Fest wäre bei Pippi doch kein Fest, hätte sie nicht noch mehr lustige Überraschungen parat: eine Rodelbahn auf dem Dach zum Beispiel und ein selbstgebautes Iglu, aus dem es nach heißer Schokolade duftet. Und das Allerschönste: Jedes Kind darf sich ein Geschenk vom Weihnachtsbaum aussuchen! | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Text) Nordqvist, Sven (Illustration) Kutsch, Angelika (Übersetzung)

Bald ist Weihnachten! Mama Muh ist ganz aufgeregt. Ihre Freundin, die Krähe, konnte es allerdings mal wieder nicht abwarten und hat schon vor Weihnachten alle ihre Päckchen ausgepackt. Jetzt ist sie traurig, weil sie an Weihnachten keine Geschenke mehr bekommt. Doch da denkt Mama Muh sich etwas für sie aus. | ab 4 Jahren

Wieslander, Jujja (Text) Nordqvist, Sven (Illustration) Kutsch, Angelika (Übersetzung)

Kühe können doch keine Bücher lesen! Das findet jedenfalls Mama Muhs Freundin, die Krähe. Aber für Mama Muh gibt es nichts Schöneres, als es sich im Heu mit einem Buch gemütlich zu machen. Und schlau wird man vom Lesen schließlich auch. Das bringt Krähe auf eine geniale Idee … | ab 4 Jahren

Wockenfuß, Benjamin (Text) Messing, Stefanie (Illustration)

Montagmorgen bei Lottas Familie: Alle trödeln herum, Papa muss dringend noch E-Mails beantworten – und drückt Lotta und ihrem kleinen Bruder Lukas so lange das Smartphone in die Hand. Nicht mal Familienhund Klicks kann die beiden ablenken, so vertieft sind sie in die digitale Welt. Über Homeoffice und Smartphone-Beschäftigung vergessen alle die Zeit. Nur Klicks nicht. Als sie dann doch noch, kurz vor knapp, in die Kita fahren, passiert es: Klicks geht verloren! Wie finden sie den Hund nun wieder? Lotta ist untröstlich. Kann da eine App auf Papas Handy helfen oder braucht es dafür etwas… | ab 4 Jahren

Weber, Susanne (Text) Jacobs, Tanja (Illustration)

»Ich will zu den Sternen fliegen, weil sie mir so am Herzen liegen.« Die kleine Eule liebt das Gefunkel am Nachthimmel. Doch wie kommt sie zu den Sternen? Na klar, es ist Zeit zum Fliegen lernen! Sie übt und übt und fliegt schließlich, so hoch sie kann. Doch Papa holt sie bald zurück und Mama nimmt die kleine Eule in den Arm und erklärt, dass sie die Sterne nicht erreichen kann. Doch dann entdeckt die kleine Eule eine Sternschnuppe, die ihr doch ziemlich nahe kommt – und natürlich ganz viel Glück bringt. | ab 3 Jahren

Dietl, Erhard (Text) Dietl, Erhard (Illustration)

Auf dem Weihnachtsmarkt wollen die Olchis ihre selbstgebastelten Geschenke verkaufen: einen praktischen Staubverteiler und – besonders weihnachtlich! – ein Klopapier-Mobile. Doch plötzlich landen sie wegen Beamtenbeleidigung auf dem Polizeirevier. Was für ein blödes Weihnachten! Auch der Weihnachtsmann aus dem Kaufhaus hat das ewige „Ho, ho, ho“ satt hat, und Polizistin Hufnagel will einfach keinen Feiertagsdienst mehr schieben. Ob es doch noch ein krötiges
Weihnachtsfest für alle geben wird? | ab 4 Jahren

Steckelmann, Petra (Text) Niessen, Susan (Text) Henn, Astrid (Text) Nahrgang, Frauke (Text) Munck, Hedwig (Illustration) Steinwart, Anne (Text) Wieker, Katharina (Illustration) Nagel, Tina (Illustration) Schulze, Marc-Alexander (Illustration) Becker, Stéffie (Illustration) Henze, Dagmar (Illustration) Zabini, Eleni (Illustration) Rettich, Margret (Illustration) Wechdorn, Susanne (Illustration) | weitere

Der Schatz unter dem Weihnachtsbaum.

Ich wünsche mir … alle auf einmal! Diese Weihnachten kommen der kleine König und Tatz und Tiger vorbei, Charles Dickens‘ Scrooge und Tim warten auch auf Weihnachten und Kasperl kommt direkt aus der Weihnachtsbäckerei. Alle freuen sich darauf, sich unter dem Baum in der wunderschönen Schatztruhe zu verstecken. Das wird ein Fest!
| ab 3 Jahren

Maar, Paul (Text) Grossmann-Hensel, Katharina (Illustration)

Was wäre, wenn?
Voller Fantasie: einfach Paul Maar!

Eines Tages wird Herr Martin durchsichtig, jeden Tag ein bisschen mehr, bis er schließlich nicht mehr zu sehen ist. Kein Arzt kann ihm helfen – schließlich auch gar nicht so einfach, wenn der Patient kaum sichtbar ist. Auf der Straße wundern sich die Leute, wenn Herr Martins Hund ohne Herrchen unterwegs zu sein scheint. Die Würstchen brutzeln in der Pfanne, aber wo ist der Koch? Doch Herr Martin entdeckt auch gute Seiten am Unsichtbarsein: Am schönsten findet er es, wenn Frau Sawitzki, die bei ihm sauber… | ab 4 Jahren

Lindenbaum, Pija (Text) Lindenbaum, Pija (Illustration) Behnken, Kerstin (Übersetzung)

Warum ist woanders alles anders?
Mia übernachtet bei einer Freundin

Mia hat eine neue beste Freundin: Cerisia. Und was noch besser ist: Mia darf bei Cerisia übernachten! Es ist das erste Mal, dass Mia bei einer Freundin schläft, und die Mädchen freuen sich wie verrückt. Bei Cerisia zu Hause leben ihre Eltern, ihr großer Bruder, ihre Urgroßmutter, ein Hund und zwei Meerschweinchen. Das wird bestimmt ein großer Spaß! Aber dann ist alles anders, als Mia es kennt. Es riecht komisch, und der Hund ist eklig. Wie soll sie da bloß schlafen?

… | ab 4 Jahren

Die Krickelkrakels (Text) Die Krickelkrakels (Illustration)

Band 1

Klopfen, drehen, pusten!
Das Neueste aus der Krickelkrakel-Kreativschmiede

Mitmachen gefragt: Die Kinder verwandeln den Frosch durch einen Kuss in einen Prinzen, helfen dem Fallschirmspringer bei der Landung, indem sie das Buch drehen und machen das Schiff eines Bären wieder flott, wenn sie das Buch wiegen, sodass Wellen entstehen. Ein ganz besonderer Bilderbuchschatz, bei dem die Leser aktiv mitwirken und dabei all ihre Sinne einsetzen: Sie kratzen, quaken, singen, zählen und schütteln, was das Zeug hält – und bringen die Geschichte damit zum Leben!
| ab 4 Jahren

Bilderbücher, die zu Herzen gehen

Solange Kinder die großen Dinge dieser Welt noch nicht richtig verstehen, spüren und empfinden sie umso mehr. Ein Bilderbuch gibt Ihrem Kind mit wenig Worten viel zu erleben, zu bestaunen und zu entdecken. So kann es Ihr Kind auf sanfte Weise durch die ersten, vor allem emotionalen Entwicklungsstufen begleiten. Solange die Kleinen noch nicht selbst lesen, können sie entweder alleine durchs Buch blättern oder erkunden Seite für Seite mit den Eltern.

Bilderbücher laden zum Träumen ein
Bei Bilderbüchern steht der visuelle Reiz klar im Vordergrund. Während Kinder die bunten und detaillierten Illustrationen betrachten, kommen sie zur Ruhe und entwickeln in ihrer eigenen Zeit und Geschwindigkeit Fantasie und Vorstellungskraft. Schon ab einem Jahr können sie sich so in eine neue und sagenhafte Welt vertiefen und mit Mama und Papa an der Hand in Gedanken durchs Abenteuerland spazieren. Die kurzen Geschichten sind einfach nachzuvollziehen und fördern das Nachdenken über Dinge, die den Kindern in ihrer eigenen Erfahrungswelt begegnen. Sie vermitteln Kindern weise Botschaften und erste Werte.

Die Helden der Bilderbücher von Oetinger
Bei Oetinger finden Sie einige der beliebtesten Bilderbücher für Kinder mit Helden wie die Gutenacht-Fee Maluna Mondschein, Petterson und Findus oder die Olchis von der Müllkippe. Kuscheln Sie sich doch mit Ihren Liebsten in die Kissen und erzählen Sie Ihnen von mutigen Angsthasen, bärenstarken Freunden oder der schlittenfahrenden Mama Muh. Der Spaß steht im Vordergrund und bei den Bilderbüchern von Oetinger haben Groß und Klein einiges zu lachen.