Skip to main content

Pappbilderbücher

Pappbilderbücher

Dein wunderbarer Weg zum Buch

Liebst du es auch, in einem Buch zu blättern? Gemeinsam mit Mama und Papa deine ersten Geschichten zu erleben? Farbenfrohe Bilder zu bestaunen und liebevolle Details aufzuspüren? Mit unseren Pappbilderbüchern begleiten wir dich bei deinen ersten Schritten in die Welt der Fantasie. Und weil diese ersten Bücher so schön fest und stabil sind, halten die Seiten es auch aus, wenn du sie nicht ganz so sachte anfasst  

Unsere neuesten Pappbilderbücher

Fühlbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Soundbücher für Kinder ab 2 Jahren

Vogt, Stefanie

Kraule mich, dann schlafe ich!

Schnuffel! Schnurr! Brumm! Alle kleinen Tiere werden von ihren Mamas und Papas mit viel Geduld, Wärme und Liebe in den Schlaf gekuschelt. Auf jeder Doppelseite ist es ein anderes kleines Tier, das sich zum Schlafen bereit gemacht hat. Wer es... weiterlesen

Weber, Susanne

Die kleine Eule feiert Weihnachten

Hier spricht die kleine Eule – so klingt Weihnachten.

Es ist Weihnachten. Die Eule bekommt herrliche Geschenke von Mama, Papa, Oma und Opa. Die Eule ist selig, zufrieden und lacht, doch: „Ups!“ Sie hat nicht an Geschenke gedacht! Zum... weiterlesen

Seite streicheln. Ohren spitzen

Wer schnarcht denn da? Ist das vielleicht das kleine Hasenbaby? Und was macht das Schwein dort für ulkige Geräusche? Mit unseren Soundbüchern erlebst du, wie die Inhalte durch deine Hilfe zum Leben erwachen. Streichle einfach über die kuschelweichen Felle   und schon ertönen lustige Geräusche, die dich zum Kichern und Staunen bringen  

Pappe auf. Licht an

Oh – wie toll: Das kleine Glühwürmchen im Buch leuchtet ja! Und wie spannend, wenn ein Licht angeht, sobald du knifflige Fragen zu Stadt, Wald, Bauernhof und dem eigenen Zuhause richtig beantwortest. Da macht das Buchanschauen gleich noch mehr Spaß!   

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Zweimal schieben. Doppelt lieben

Ein ganz besonderes Detail im Pappbilderbuch: Stabile Schieber, die sich nicht nur ein, sondern gleich zweimal ausziehen lassen! Das bedeutet doppelt so viele lustige Überraschungen zu den beliebtesten Themen aus deinem Kinderalltag.

Grimm, Sandra

Zieh 2-mal ... und finde die Fahrzeuge

Doppelt zieht länger: der Schiebe-Spaß von Bestsellerautorin Sandra Grimm im Pappbilderbuch! In diesem Schieber-Buch gibt es jede Menge zu entdecken! Ob Traktor, Bagger oder Feuerwehrauto, auf jeder Doppelseite tauchen die Kinder in eine neue Lebenswelt ein und lernen so die... weiterlesen

Grimm, Sandra

Zieh 2-mal ... und finde die Tiere

Doppelt zieht länger: der Schiebe-Spaß von Bestsellerautorin Sandra Grimm im Pappbilderbuch! In diesem Schieber-Buch gibt es jede Menge zu entdecken! Ob Elefant, Wal oder Schaf, auf jeder Doppelseite tauchen die Kinder in eine neue Lebenswelt ein und lernen so die... weiterlesen

Schieber raus. Augenschmaus

Schränke öffnen, Sachen rausziehen, am Herdknopf drehen – das ist ja so spannend! Nur leider manchmal auch gefährlich ... Wie schön, dass du die Klappen, Schieber, Drehscheiben und Fühlelemente in unseren Pappbilderbüchern ganz sorgenfrei anfassen und bewegen darfst! Denn so entdeckst du viele tolle Details in den Geschichten und kannst selbst ein aktiver Teil der Bücher werden.

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Fühlbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen

Gute Nacht. Träume sacht

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Gutenachtgeschichten für Kinder unter 2 Jahren.

Augen auf. Buch voraus

Ein Buch in Regenbogenform? Oder eins, das wie bei der kleinen Eule zugleich ein großes Puzzle mit den Lieblingscharakteren ist? Viele unserer Pappbilderbücher sehen schon auf den ersten Blick ganz besonders aus. Manche sind gestanzt. Andere haben kleine Lamellen, die beim Umblättern ein neues Bild ergeben. Und wieder andere entfalten sich zu einer super-schönen Messlatte, die du nach dem Lesen gleich ins Kinderzimmer hängen kannst 

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen

Pappbilderbücher für kleine Fahrzeug-Fans

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Tierisch gute Pappbilderbücher

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Adventskalender

Gereimte Pappbilderbücher

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Soundbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher für kleine Bauernhof-Fans

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher über die Familie

Lütje, Susanne

Die liebste Mama der Welt!

So schön haben wir es zusammen! Ein Herzensbuch für Kinder und Mamas
Wer hat die liebste Mama der Welt? Ist es das Eichhörnchen, das von seiner Mama geschaukelt wird, oder der Eisbär, dem die Mama heißen Tee kocht? Oder... weiterlesen

Lütje, Susanne

Der liebste Papa der Welt!

So schön haben wir es zusammen! Das perfekte Gute-Nacht-Buch für Väter und Kinder
Mit seinem Papa kann man so viel erleben! Der kleine Bär bekommt vom Bärenpapa ein Honigbrot, der kleine Hase spielt mit dem Hasenpapa Verstecken und der... weiterlesen

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Soundbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch

Wimmelige Pappbilderbücher

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher, die Trost spenden

Pappbilderbuch
Puzzlebuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher von Pippi Langstrumpf, Pettersson und Findus und vielen anderen

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Adventskalender
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Band 3, Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Verlag

hehh
Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Die kleine Eule ist gar nicht gut gelaunt. Ganz im Gegenteil: Heute ist ein richtig mieser Tag. Wie gut, dass die kleine Eule so viele Freunde hat. Und die kennen jede Menge Mittel gegen schlechte Laune und geben ihrer Freundin tolle Tipps.
Das neue Eule-Pappbilderbuch ist wie gemacht für kleine Miesepeter ab 18 Monaten und beschreibt witzig und einfühlsam den Umgang mit Gefühlen. Dabei wird schnell klar: Es ist vollkommen okay, auch mal grummelig zu sein! | ab 18 Monaten

Edwards, Nicola (Text von) Braun, Sebastien (Illustriert von) Weber, Susanne (Übersetzt von)

Der große Bär und der kleine Bär erleben jeden Tag die schönsten Abenteuer. Sie wandern gemeinsam, planschen im Fluss, knuddeln sich und spielen miteinander. Sie entdecken die Welt um sich herum und sind rundum glücklich. Denn die beiden wissen: „Noch viel doller lieb ich dich, als Tausend Sterne funkeln!“
Ein wunderschönes Geschenk-Bilderbuch für die kleinsten Leser. Liebevoll gereimt und traumhaft illustriert, mit vielen Schiebern und Klappen zum Entdecken.
| ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Nanu, wo ist die kleine Eule nur? Ob sie sich wieder einmal versteckt hat? Guckt ihre Beule etwa hinter dem Stein hervor? Oder dort, hinter dem Busch? Gemeinsam mit Eules Freunden machen sich die Kinder auf die Suche nach dem kleinen Eulenkind und können hinter den weichen Filzklappen nachschauen, wo sie sich versteckt. Ein wunderschönes Pappbilderbuch mit besonderer Filzausstattung, das kleinen Fans der beliebten „Eule mit der Beule“-Reihe Spaß macht. | ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Neugierige kleine Eule: Was versteckt sich im großen Ei?
Die kleine Eule ruft: „Auwei, im Nachbarnest liegt ja ein Ei!“ Woher kommt es? Und was ist zu tun? Der Hase, der Bär und die Schmetterlinge haben die verschiedensten Ideen, aber nur der Spatz weiß: Man muss das Ei wärmen. Und, knack – da passiert es: Ein kleines Küken schlüpft heraus. Hurra! | ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Riesen-Puzzlespaß mit der kleinen Bestseller-Eule!
Die Eule lauscht: „Ja, schluchzt da wer?“ Kommt das etwa aus dem Meer? Sofort macht sich die kleine Eule auf die Suche. Unterwegs trifft sie den Igel, das Schwein, den Biber und die Maus, die sich ihr anschließen. Und wen finden die Freunde am Ende? Den Hummer mit Kummer. Jetzt grinst er und sagt: „Ich war allein, ich wollte einfach bei euch sein!“ Hurra – nun ist alles wieder gut! | ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Happy Birthday, kleine Eule! Die kleine Eule ist ganz aufgeregt. Morgen hat sie endlich Geburtstag! In der Früh gratulieren natürlich die Euleneltern mit Kuchen und Geschenken. Auch der Spatz will die kleine Eule besuchen. Und er ist nicht allein: Oma, Opa und viele andere Gäste kommen und singen der kleinen Eule ein herrliches Ständchen. Ach, wenn doch jeden Tag Geburtstag wäre! | ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Felgentreff, Carla (Text von) Kohne, Diana (Illustriert von)

Wie aufregend – morgen kommt der Nikolaus! Fröhlich stellt die kleine Maus ihre frisch geputzten Stiefelchen raus. Auch der Elefant vom Nachbarhaus stellt seine Schuhe vor die Tür. „Doch Moment mal“, denkt die Maus, „da passt ja zehnmal mehr hinein!“ Bekommen die größten Stiefel das beste Geschenk? Und was ist mit der Schlange? Die hat keine Füße und auch keine Schuhe. Doch der Nikolaus passt auf: Am nächsten Morgen warten auf die drei Freunde drei gleich gefüllte Teller. Froh naschen sie zusammen von ihren Leckereien. Was für ein glücklicher Nikolaustag! | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Sing mit! Im großen Eulen-Liederbuch sind die schönsten Lieder von der kleinen Eule und ihren Freunden versammelt:

1. Die Eule mit der Beule
2. Das Einhorn ohne Horn vorn
3. Der Hummer hat Kummer
4. Das Einhorn sucht den Regenbogen
5. Die kleine Eule mag nicht baden
6. Warum brummt der Bär nicht mehr?
7. Der kleine Fuchs hört einen Mucks
8. Die Maus mit der Laus
9. Gute Nacht, kleine Eule!
10. Der Biber hat Fieber
11. Happy Birthday, kleine Eule!
… | ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Band 3

Großer Badespaß mit der kleinen Eule!

Es ist Eulen-Badetag, doch die kleine Eule will nicht baden. Die Eulen-Mama bietet ihr jede Menge fluffigen Badeschaum an und auch ein gelbes Quietsche-Entchen, aber alle Versuche bleiben erfolglos. Die kleine Eule möchte einfach nicht in die Wanne steigen. Da hat Mama eine zündende Idee...

Diese Geschichte mit der kleinen Eule von Autoren-Duo Susanne Weber und Tanja Jacobs macht Baden für jedes Kind zum Vergnügen. | ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Ich muss mal für kleine Alpakas!
„Halt!“, ruft das Alpaka. „Ich muss ganz dringend Kacka.“ Oha, nun aber schnell! Doch wo soll es sein großes Geschäft machen? Die anderen Tiere helfen bei der Suche nach einem passenden Örtchen. Gerade noch rechtzeitig findet es sich. Puh! Jetzt ist das Alpaka aber erleichtert!
| ab 18 Monaten

Weber, Susanne (Text von) Rammensee, Lisa (Illustriert von)

Puh - wer müffelt denn hier?
Der kleine Büffel müffelt und müffelt immer mehr. Doch das stört ihn nicht - Wasser ist nämlich nicht so sein Ding. Erst als seine Freunde vor ihm flüchten statt mit ihm zu spielen, sieht der kleine Müffelbüffel es ein: Vielleicht sollte er doch lieber mal ein Bad nehmen?! | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Schoene, Kerstin (Illustriert von)

Jede Mama küsst ihr Kind

Ob Igelküsse stachlig sind? Bestimmt nicht für das Igelkind.

Aber wie genau küsst die Igel-Mama ihr Kind? Und wie kommt der kleine Pinguin zu einem Küsschen? Auf jeder neuen Seite sind andere, bezaubernde Tierkuss-Szenen zu beobachten. Und eines ist ja klar: Alle Tierkinder bekommen einen dicken, lieben Schmatz von ihrer Mama.

„Giraffenkuss und Kroko-Schmatz“ mit wunderschönen Illustrationen und Reimen entführt die Kleinen in die liebevolle Tierwelt, in der Tier-Mamas ihre Kinder auf ihre ganz eigene Weise küssen. | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Leykamm, Martina (Illustriert von)

Faultier Paul: So einen Freund wünscht sich jedes Kind.

Faultier Paul trägt seinen Namen völlig zu Unrecht, denn er ist alles andere als faul. Während seine Artgenossen nur träge herumhängen, vertreibt er sich die Zeit mit seinem Freund, dem Affen. Beim gemeinsamen Klettern, Bananenessen und Wettschwimmen ist Paul unermüdlich. Wird Paul denn niemals müde?

„Paul, gar nicht faul“ steckt voller liebevoller Details, ist mit viel Humor gereimt und daher ideal zum Immer-wieder-Vorlesen und -Angucken. | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Schoene, Kerstin (Illustriert von)

Tief im Wald, da wird gespielt, gelacht und zauberhaft gereimt.

Tief im Wald sammelt der kleine Igel Beeren, als es plötzlich zu regnen beginnt. Er sucht nach einem Unterschlupf und findet schließlich ein trockenes Plätzchen unter einem riesigen Blatt, wo noch dazu jede Menge köstliche Beeren wachsen. Es ist viel los, tief im Wald!

Gemeinsam mit den kleinen Tieren erleben die jungen Leser in fantasievollen, bildhaften Versen von Susanne Weber, was es im Wald alles zu entdecken gibt. Wunderbar atmosphärische Illustrationen von Kerstin Schoene… | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Schoene, Kerstin (Illustriert von)

Tief im Wald, da wird gespielt, gelacht und zauberhaft gereimt.

Tief im Wald schläft die kleine Eule. Sie wird munter, sobald es Nacht wird. Im hellen Mondschein hüpft sie fröhlich von Ast zu Ast und spielt mit ihrem eigenen Schatten – bis sie am Morgen müde wird und selig einschläft. Es ist viel los, tief im Wald!

Gemeinsam mit den kleinen Tieren erleben die jungen Leser in fantasievollen, bildhaften Versen von Susanne Weber, was es im Wald alles zu entdecken gibt. Wunderbar atmosphärische Illustrationen von Kerstin Schoene. | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Schoene, Kerstin (Illustriert von)

Tief im Wald, da wird gespielt, gelacht und zauberhaft gereimt.

Tief im Wald wohnt die kleine Maus. Hungrig ist sie, ihr knurrt der Magen. Doch die Nuss, die sie zu sich nach Hause schleppen will, ist leider ganz schön schwer und viel zu groß für sie. Zum Glück hilft ihr das Eichhörnchen beim Tragen. Es ist viel los, tief im Wald!

Gemeinsam mit den kleinen Tieren erleben die jungen Leser in fantasievollen, bildhaften Versen von Susanne Weber, was es im Wald alles zu entdecken gibt. Wunderbar atmosphärisch illustriert von Kerstin Schoene. | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Schoene, Kerstin (Illustriert von)

Tief im Wald, da wird gespielt, gelacht und zauberhaft gereimt.

Tief im Wald spielt der kleine Fuchs mit seinem Freund, dem Hasen, Verstecken. Doch bevor er den Hasen endlich im hohen Gras der Wiese entdeckt, trifft er noch einige andere Tiere. Denn es ist viel los, tief im Wald!

Gemeinsam mit den kleinen Tieren erleben die jungen Leser in fantasievollen, bildhaften Versen von Susanne Weber, was es im Wald alles zu entdecken gibt. Wunderbar atmosphärische Illustrationen von Kerstin Schoene. | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Save all your kisses for me! Es ist Weihnachten. Die keine Eule bekommt viele tolle Geschenke von Mama, Papa, Oma und Opa. Doch „Ups!“, die Eule hat ja selbst gar keine Geschenke für die anderen. Zum Glück kommt ihr da eine Idee: „Ein Küsschen für alle! Ach, ist das fein. Schöner kann ein Geschenk doch nicht sein!“

Die kleine Eule, diesmal ohne Beule, aber mit einer überzeugenden Geschenkidee, erzählt in einfachen, charmanten Reimen für alle ihre Fans.
| ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text von) Jacobs, Tanja (Illustriert von)

Eine neue Geschichte vom beliebten Einhorn ohne Horn vorn.

Es regnet. Das kleine Einhorn fragt sich, was es bei diesem Wetter unternehmen soll. Ein Vögelchen schlägt vor, es könnte doch den Regenbogen suchen. Leichter gesagt als getan, denn dafür braucht man gleichzeitig Regen und Sonne. Der Elefant bietet an, ein paar Wolken weg zu pusten. Da kommt die Sonne raus und ein Regenbogen entsteht am Himmel.
„Und jetzt“, das Einhorn lacht, „wird der Bogen zur Rutsche gemacht!“

Das zweite Buch vom liebenswerten Einhorn ohne Horn vorn… | ab 2 Jahren

Wenn sieben kleine Hasen

... schnell in unsre Herzen rasen

Ob Ausflug zum Badesee, Fertigmachen fürs Bett oder das ein oder andere kleine große Aua: Begleite die sieben Hasengeschwister in liebevoll gereimten Geschichten durch ihren ganz normalen Familienalltag.

Hier findest du unsere kleinen Hasen.

Das Pappbilderbuch macht Spaß und hilft beim Sprechenlernen

Das erste Mal Vorlesen ist etwas ganz Besonderes. Mit einem Pappbilderbuch können Sie für Ihr Kind ab sechs Monaten zauberhafte Einschlafrituale schaffen, ihnen spielerisch beim Sprechenlernen helfen und die erste Neugier wecken. Der Vorteil von Pappbüchern: Kleinkinder gehen für gewöhnlich nicht ganz so sorgsam mit Büchern um. Genüsslich darauf herumkauen, der Versuch, die Seiten zu zerreißen oder es einfach immer wieder herunterfallen lassen – Pappbilderbücher halten das aus. Und an den abgerundeten Ecken tut sich auch niemand weh.

Fühlen, streicheln, staunen
Papp- oder Fühlbücher von Oetinger sind nicht nur zum Anschauen und Vorlesen, nein, da werden alle Sinne angesprochen. Sie fördern etwa durch eingesetzte Tast- oder Schiebe-Elemente die Motorik, lustige Reime bleiben im Ohr und regen zum Nachsprechen an. Einen ähnlichen Effekt haben bekanntlich lustige Tierlaute, daher sind in vielen Geschichten flauschige Kumpane die Protagonisten. Da macht Mama den Affen und Papa den Tiger bis das Baby fröhlich miteinsteigt. Einige Bücher haben sogar eingebaute Licht- und Soundeffekte, die richtig Spaß machen.

Die Pappbilderbücher von Oetinger
„Tatütata!", macht die Feuerwehr, der kleine Fuchs hört einen Mucks oder der Pudel trinkt Sprudel  – für die Altersstufen ab 6 Monaten bis 3 Jahre hat Oetinger jede Menge herzlicher Geschichten, die bunt und liebevoll illustriert sind. Ein Fühlbuch hat noch dazu weiche Felleinsätze zum Kuscheln. Die Bücher sind speziell für die unterschiedlichen Entwicklungsstufen konzipiert und zeichnen sich durch große thematische Vielfalt aus. Hier entdecken die Allerkleinsten auf behutsame und durchdachte Weise die Welt.