Skip to main content

Pappbilderbücher

Pappbilderbücher

Dein wunderbarer Weg zum Buch

Liebst du es auch, in einem Buch zu blättern? Gemeinsam mit Mama und Papa deine ersten Geschichten zu erleben? Farbenfrohe Bilder zu bestaunen und liebevolle Details aufzuspüren? Mit unseren Pappbilderbüchern begleiten wir dich bei deinen ersten Schritten in die Welt der Fantasie. Und weil diese ersten Bücher so schön fest und stabil sind, halten die Seiten es auch aus, wenn du sie nicht ganz so sachte anfasst  

Unsere neuesten Pappbilderbücher

Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Soundbücher für Kinder ab 2 Jahren

Vogt, Stefanie

Kraule mich, dann schlafe ich!

Schnuffel! Schnurr! Brumm! Alle kleinen Tiere werden von ihren Mamas und Papas mit viel Geduld, Wärme und Liebe in den Schlaf gekuschelt. Auf jeder Doppelseite ist es ein anderes kleines Tier, das sich zum Schlafen bereit gemacht hat. Wer es... weiterlesen

Weber, Susanne

Die kleine Eule feiert Weihnachten

Hier spricht die kleine Eule – so klingt Weihnachten.

Es ist Weihnachten. Die Eule bekommt herrliche Geschenke von Mama, Papa, Oma und Opa. Die Eule ist selig, zufrieden und lacht, doch: „Ups!“ Sie hat nicht an Geschenke gedacht! Zum... weiterlesen

Seite streicheln. Ohren spitzen

Wer schnarcht denn da? Ist das vielleicht das kleine Hasenbaby? Und was macht das Schwein dort für ulkige Geräusche? Mit unseren Soundbüchern erlebst du, wie die Inhalte durch deine Hilfe zum Leben erwachen. Streichle einfach über die kuschelweichen Felle   und schon ertönen lustige Geräusche, die dich zum Kichern und Staunen bringen  

Pappe auf. Licht an

Oh – wie toll: Das kleine Glühwürmchen im Buch leuchtet ja! Und wie spannend, wenn ein Licht angeht, sobald du knifflige Fragen zu Stadt, Wald, Bauernhof und dem eigenen Zuhause richtig beantwortest. Da macht das Buchanschauen gleich noch mehr Spaß!   

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Zweimal schieben. Doppelt lieben

Ein ganz besonderes Detail im Pappbilderbuch: Stabile Schieber, die sich nicht nur ein, sondern gleich zweimal ausziehen lassen! Das bedeutet doppelt so viele lustige Überraschungen zu den beliebtesten Themen aus deinem Kinderalltag.

Grimm, Sandra

Zieh 2-mal ... und finde die Fahrzeuge

Doppelt zieht länger: der Schiebe-Spaß von Bestsellerautorin Sandra Grimm im Pappbilderbuch! In diesem Schieber-Buch gibt es jede Menge zu entdecken! Ob Traktor, Bagger oder Feuerwehrauto, auf jeder Doppelseite tauchen die Kinder in eine neue Lebenswelt ein und lernen so die... weiterlesen

Grimm, Sandra

Zieh 2-mal ... und finde die Tiere

Doppelt zieht länger: der Schiebe-Spaß von Bestsellerautorin Sandra Grimm im Pappbilderbuch! In diesem Schieber-Buch gibt es jede Menge zu entdecken! Ob Elefant, Wal oder Schaf, auf jeder Doppelseite tauchen die Kinder in eine neue Lebenswelt ein und lernen so die... weiterlesen

Schieber raus. Augenschmaus

Schränke öffnen, Sachen rausziehen, am Herdknopf drehen – das ist ja so spannend! Nur leider manchmal auch gefährlich ... Wie schön, dass du die Klappen, Schieber, Drehscheiben und Fühlelemente in unseren Pappbilderbüchern ganz sorgenfrei anfassen und bewegen darfst! Denn so entdeckst du viele tolle Details in den Geschichten und kannst selbst ein aktiver Teil der Bücher werden.

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Fühlbuch

Gute Nacht. Träume sacht

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Gutenachtgeschichten für Kinder unter 2 Jahren.

Augen auf. Buch voraus

Ein Buch in Regenbogenform? Oder eins, das wie bei der kleinen Eule zugleich ein großes Puzzle mit den Lieblingscharakteren ist? Viele unserer Pappbilderbücher sehen schon auf den ersten Blick ganz besonders aus. Manche sind gestanzt. Andere haben kleine Lamellen, die beim Umblättern ein neues Bild ergeben. Und wieder andere entfalten sich zu einer super-schönen Messlatte, die du nach dem Lesen gleich ins Kinderzimmer hängen kannst 

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen

Pappbilderbücher für kleine Fahrzeug-Fans

Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Tierisch gute Pappbilderbücher

Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Gereimte Pappbilderbücher

Pappbilderbuch
Puzzlebuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher für kleine Bauernhof-Fans

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher über die Familie

Lütje, Susanne

Die liebste Mama der Welt!

So schön haben wir es zusammen! Ein Herzensbuch für Kinder und Mamas
Wer hat die liebste Mama der Welt? Ist es das Eichhörnchen, das von seiner Mama geschaukelt wird, oder der Eisbär, dem die Mama heißen Tee kocht? Oder... weiterlesen

Lütje, Susanne

Der liebste Papa der Welt!

So schön haben wir es zusammen! Das perfekte Gute-Nacht-Buch für Väter und Kinder
Mit seinem Papa kann man so viel erleben! Der kleine Bär bekommt vom Bärenpapa ein Honigbrot, der kleine Hase spielt mit dem Hasenpapa Verstecken und der... weiterlesen

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Soundbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Wimmelige Pappbilderbücher

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen

Pappbilderbücher, die Trost spenden

Pappbilderbuch
Puzzlebuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Pappbilderbücher von Pippi Langstrumpf, Pettersson und Findus und vielen anderen

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Adventskalender
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Fühlbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
IHRE AUSWAHL:
Edwards, Nicola (Text) Braun, Sebastien (Illustration) Weber, Susanne (Übersetzung)

Der große Bär und der kleine Bär erleben jeden Tag die schönsten Abenteuer. Sie wandern gemeinsam, planschen im Fluss, knuddeln sich und spielen miteinander. Sie entdecken die Welt um sich herum und sind rundum glücklich. Denn die beiden wissen: „Noch viel doller lieb ich dich, als Tausend Sterne funkeln!“
Ein wunderschönes Geschenk-Bilderbuch für die kleinsten Leser. Liebevoll gereimt und traumhaft illustriert, mit vielen Schiebern und Klappen zum Entdecken.
| ab 18 Monaten

Grimm, Sandra (Text) Faust, Christine (Illustration)

Wer kann mit dem Schlüssel die Türen des Bauernhofs öffnen?
Hund Oskar ist aufgeregt: Die Post hat ein Paket gebracht! Das will er unbedingt zum Bauern bringen. Doch wo ist Bauer Bert nur? Auf dem Bauernhof will Oskar hinter die vielen verschiedenen Stalltüren schauen, um ihn zu finden. Dabei braucht er dringend die Hilfe der Kinder. Wie gut, dass das Türen Aufschließen so viel Spaß macht und ganz nebenbei auch noch die Feinmotorik trainiert. | ab 2 Jahren

Grimm, Sandra (Text) Faust, Christine (Illustration)

Wo ist denn nur das Affenkind Kiko abgeblieben? Affenmama Naila macht sich auf die Suche. Ob es sich wohl im Affenhaus versteckt? Oder bei den Nilpferden? In jedem Gehege schaut Naila nach. Aber Achtung: Die schweren Türen lassen sich nur mit dem Schlüssel öffnen. Und dabei braucht die Affenmama natürlich die tatkräftigen kleinen Hände der Kinder.
Ein wunderschön gestaltetes „Kuckuck, wo bist du?“-Buch, das gleichzeitig die Feinmotorik trainiert. | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Text) Rammensee, Lisa (Illustration)

Friede, Freude, Eiersuchen – Wer hoppelt da ins Osternest?
Tock! Tock! Da klopft doch was im Ei? Wer kann das nur sein? Ein fleißiger Hase lauscht an den unterschiedlichsten Eiern. Und die kleinen Leser können mit ihm zusammen die kleinen Bewohner darin entdecken. Unter den lustigen Eier-Klappen verstecken sich ein flauschiger Pinguin, ein gelbes Küken, ein Schnabeltier, ein Krokodil und eine kleine Schildkröte. Doch – pssst! – im letzten Ei ist ja gar nichts zu hören. Was da wohl drin steckt? | ab 18 Monaten

Nordqvist, Sven (Text) Nordqvist, Sven (Illustration)

Lasst uns in einem neuen Abenteuer von Sven Nordqvist etwas bauen! Aufstehen, Pettersson! Findus will heute unbedingt ein Tretauto bauen. Aber Pettersson möchte erstmal frühstücken. Also gießt Findus ihm schnell einen Kaffee ein. Schon kann es losgehen: Die beiden suchen alles zusammen, was man für ein Auto braucht. Es wird geschraubt, gehämmert, und schließlich ist das Auto fertig. Jetzt kann Findus über den Hof brausen. Tuuut, tuuut!
| ab 2 Jahren

Wohlleben, Peter (Text) Wohlleben, Carina (Text) Reich, Stefanie (Illustration)

Lerne mit Peter & Piet die Natur kennen!

Puh, ist das heiß! Förster Peter und Eichhörnchen Piet schwitzen vor dem Forsthaus um die Wette. Während Peter sich mit einem Eis erfrischt, macht sich das Eichhörnchen auf die Suche nach einem kühleren Plätzchen. Unterwegs begegnet Piet vielen anderen Tieren, die ihm verraten, was sie machen, wenn ihnen zu warm ist. Der Frosch springt ins kalte Wasser, das Wildschwein suhlt sich in der großen Matschpfütze, und der Grashüpfer versteckt sich im Schatten der Grashalme. Doch diese Tipps sind… | ab 2 Jahren

Schmidt, Hans-Christian (Text) Német, Andreas (Illustration)

Ein Klassiker zur Osterzeit
Herr Hase ist ganz aufgeregt: Er findet die Ostereier nicht mehr! Wie soll er sie jetzt verstecken, damit die Kinder sie am nächsten Tag finden? Herr Hase sucht im ganzen Haus, aber unterm Tisch ist nur ein Fisch, hinterm Spiegel ein Igel und in der Wanne eine Tanne. So kann das ja nichts werden! Da müssen die Kinder ihm wohl helfen!!
| ab 2 Jahren

Behl, Anne-Kathrin (Illustration)

Tuut tuut – Lena sitzt in ihrem roten Auto und möchte ihren Freund Peter in seinem gelben Haus besuchen. Aber welches der drei Autos ist das rote? Und welches der drei Häuser das gelbe? Einfach Klappen öffnen und nachsehen! Ah, da sitzt Lena. Und dort ist Peter zu sehen! Jetzt können die zwei zusammen Kakao trinken. Aber wo ist der blaue Schrank mit den Tassen? | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Text) Weldin, Frauke (Illustration)

Ostern im Zoo: Lustige Eiersuche mit Elefant, Pinguin, Bär & Co


Es ist Ostern, und auch die Tiere im Zoo suchen Ostereier. Wo hat der Osterhase nur das Ei für den Pinguin versteckt? Ob es wohl im Iglu zu finden ist? Oder unter der Eisscholle? Auch der Elefant, das Krokodil, der Bär und die Schildkröte lassen sich gern von den kleinen Lesern bei der Suche helfen. Unter welcher Klappe ist ein Ei versteckt? Dieses Buch für kleine Leser ab 24 Monaten bietet 36 Klappen zum Mitsuchen und Entdecken und weckt so die…

| ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text) Schoene, Kerstin (Illustration)

Jede Mama küsst ihr Kind

Ob Igelküsse stachlig sind? Bestimmt nicht für das Igelkind.

Aber wie genau küsst die Igel-Mama ihr Kind? Und wie kommt der kleine Pinguin zu einem Küsschen? Auf jeder neuen Seite sind andere, bezaubernde Tierkuss-Szenen zu beobachten. Und eines ist ja klar: Alle Tierkinder bekommen einen dicken, lieben Schmatz von ihrer Mama.

„Giraffenkuss und Kroko-Schmatz“ mit wunderschönen Illustrationen und Reimen entführt die Kleinen in die liebevolle Tierwelt, in der Tier-Mamas ihre Kinder auf ihre ganz eigene Weise küssen. | ab 2 Jahren

Kleine Bornhorst, Lena (Text) Jeschke, Stefanie (Illustration)

Schlafenszeit im Zoo – doch wo steckt Fridos Schmusetier?

Der kleine Pinguin Frido kann nicht schlafen. Er hat sein Schmusetier bei den Giraffen vergessen. Also macht er sich auf den langen Weg durch den Zoo, um es zurückzuholen. Dabei kommt er beim Tiger vorbei und bei den Elefanten, am Affenfelsen und am Vogelhaus. Pssst! Frido weiß, dass man die Tiere nicht aufwecken sollte und warnt die kleinen Leser. Doch beim Öffnen der Klappen wachen die Tiere natürlich doch auf. Und jetzt?

Dieses Buch bringt Vorlesespaß in die Kinderzimmer – mit… | ab 2 Jahren

Antoni, Birgit (Text) Antoni, Birgit (Illustration)

Fröhliches Schattenraten! Im Kinderzimmer, in der Küche, auf dem Bauernhof, auf der Baustelle und auf der Straße gibt es viel zu sehen, und jetzt auch zu erraten. Vom Turm aus Bauklötzen bis zur Ziege auf dem Bauernhof, vom Schaufelbagger bis zum Zebrastreifen. Manches ist nur als Umriss zu erkennen. Da heißt es ganz genau hinsehen, gut überlegen, raten und dann womöglich staunen. Denn was es ist, erschließt sich erst, wenn man die Klappe öffnet.

Interaktives Pappbilderbuch im extragroßen Format bietet Ratespaß für Kleine. | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Text) Schoene, Kerstin (Illustration)

Maus will's wissen: Welches Tier macht welche Häufchen? Als die kleine Maus eines Tages ihre eigenen kleinen Mäusekötel sieht, wird sie neugierig. Wie sehen denn wohl die Häufchen der anderen Tiere aus? Die Frage lässt ihr keine Ruhe und so macht sie sich auf den Weg zur Katze. Die hebt zum Gruß die Tatze. Sie fragt den Hund, den Hasen, das Pferd und auch die Kuh. Und allen Tieren stellt die kleine Maus die gleiche Frage: „Was kommt bei dir denn hinten raus?“

Spannendes Kinderthema charmant dargestellt mit großen Klappseiten, die das Geheimnis aufdecken! | ab 2 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Text) Schuld, Kerstin M. (Illustration)

Im Winter gibt es so viel zu sehen und zu erleben!


Das Mein Tag & Nacht Wimmelbuch hat richtig große Ausklappseiten, auf denen kleine Entdecker immer wieder etwas Neues finden können.

| ab 2 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Text) Schuld, Kerstin M. (Illustration)

Das dritte Tag & Nacht Wimmelbuch von Kerstin Schuld


Sofie und Ben besuchen mit ihren Eltern und Oma und Opa den Zoo. Wie schon in den vorangegangenen Büchern gibt es auch hier wieder viele spannende und lustige Sachen zu entdecken. Die Kinder unternehmen eine Bootsfahrt entlang der Tiergehege, bestaunen die Affeninsel und wandern im Tropenhaus umher. Natürlich sind die eingeführten Figuren aus den ersten beiden Bänden wieder dabei.

| ab 2 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Text) Schuld, Kerstin M. (Illustration)

Entdecke Tag und Nacht in der Stadt!


Sofie und Ben bekommen Besuch von Oma und Opa. Die beiden wollen auf dem Markt Obst und Gemüse von ihrem Bauernhof verkaufen. Doch Sofie und Ben entdecken am Tag und in der Nacht noch so viele andere spannende Dinge! Da gibt es Katzen, die im Dunkeln ein Konzert veranstalten, Spielzeuge, die nachts im Laden herumtoben und vieles, vieles mehr. Die Kinder klappen die großen Aufklappseiten auf und staunen über das, was geschieht, wenn sie schon schlafen. Zweiter Band der „Mein Tag &…

| ab 2 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Text) Schuld, Kerstin M. (Illustration)

Was wimmelt im Dunkeln? Das extragroße 24-Stunden-Buch


Auf dem Bauernhof von Sofies und Bens Großeltern ist jeden Tag eine Menge los. Hier gibt es viele Tiere, einen Hofladen und ganz besondere Zwerge. Aber was passiert eigentlich in der Nacht, wenn Ben und Sofie und auch die Großeltern schlafen? Wer vergnügt sich dann heimlich im Planschbecken? Welcher Besuch trippelt übers Feld? Die Kinder klappen die großen Ausklappseiten auf und entdecken die vielen lustigen Dinge, die passieren, wenn alle Menschen schlafen. Wimmelbuch…

| ab 2 Jahren

Baeten, Lieve (Text) Baeten, Lieve (Illustration) Kutsch, Angelika (Übersetzung)

Festliches für kleine Hexen: Lisbets aufregendes Weihnachtsfest


Weihnachten! Und noch sooo viel zu tun! Die kleine Hexe Lisbet weiß nicht, was sie zuerst machen soll. Den Weihnachtsbaum schmücken? Plätzchen backen? Oder auf Trixi aufpassen, das muntere kleine Hexenkind? Schließlich kann es jeden Moment an der Tür klopfen. Und wenn die Weihnachtshexe kommt, muss alles fertig sein! Erstmals als Pappbilderbuch - mit Ausklappseiten.

| ab 2 Jahren

Baeten, Lieve (Text) Baeten, Lieve (Illustration) Kutsch, Angelika (Übersetzung)

Lieblingshexe Lisbets Abenteuer als Pappbilderbuch: Die kleine Hexe Lisbet ist auf dem Dachboden eines fremden Hauses gelandet. Wer hier wohl wohnt? Und ob jemand ihren kaputten Besen reparieren kann? Als Lisbet neugierig das Haus erkundet, macht sie aufregende Bekanntschaften. Mit Überraschungsseiten zum Umklappen. | ab 2 Jahren

Baeten, Lieve (Text) Baeten, Lieve (Illustration) Kutsch, Angelika (Übersetzung)

Herzlichen Glückwunsch! Lisbet feiert ein Geburtstagsfest


Lisbet, die kleine Hexe, sucht ihre Katze! Gemeinsam mit den Kindern schaut sie hinter alle Türchen und Klappen, aber die Katze ist nirgends zu finden. Dabei hat Lisbet heute doch Geburtstag und ohne ihre Katze will sie nicht feiern. Doch am Abend, als Lisbet erschöpft nach Hause kommt, wartet eine große Überraschung auf sie … Der Bilderbuchbestseller erstmals als Pappbilderbuch - mit vielen Klappen und Türchen.

| ab 2 Jahren

Grimm, Sandra (Text) Hansen, Christiane (Illustration)

So viele Tiere helfen dem kleinen Küken beim Suchen!


Das kleine Küken ist gerade aus dem Ei geschlüpft und sucht jetzt seine Mama. Ob die beiden grünen Füße ihr gehören? Nein! Unter dem Blatt verbirgt sich ein Frosch! "Quak, quak!" ruft er und hilft dem Küken beim Suchen. "Oink, oink!" hören die beiden - ob das die Mama ist? Nein, das ist ein rosa Schweinchen! So lernen das kleine Küken und mit ihm die Kinder immer mehr Tiere kennen, die sich hinter den Überraschungsklappen verbergen. Und gemeinsam…

| ab 2 Jahren

Wenn sieben kleine Hasen

... schnell in unsre Herzen rasen

Ob Ausflug zum Badesee, Fertigmachen fürs Bett oder das ein oder andere kleine große Aua: Begleite die sieben Hasengeschwister in liebevoll gereimten Geschichten durch ihren ganz normalen Familienalltag.

Hier findest du unsere kleinen Hasen.

Das Pappbilderbuch macht Spaß und hilft beim Sprechenlernen

Das erste Mal Vorlesen ist etwas ganz Besonderes. Mit einem Pappbilderbuch können Sie für Ihr Kind ab sechs Monaten zauberhafte Einschlafrituale schaffen, ihnen spielerisch beim Sprechenlernen helfen und die erste Neugier wecken. Der Vorteil von Pappbüchern: Kleinkinder gehen für gewöhnlich nicht ganz so sorgsam mit Büchern um. Genüsslich darauf herumkauen, der Versuch, die Seiten zu zerreißen oder es einfach immer wieder herunterfallen lassen – Pappbilderbücher halten das aus. Und an den abgerundeten Ecken tut sich auch niemand weh.

Fühlen, streicheln, staunen
Papp- oder Fühlbücher von Oetinger sind nicht nur zum Anschauen und Vorlesen, nein, da werden alle Sinne angesprochen. Sie fördern etwa durch eingesetzte Tast- oder Schiebe-Elemente die Motorik, lustige Reime bleiben im Ohr und regen zum Nachsprechen an. Einen ähnlichen Effekt haben bekanntlich lustige Tierlaute, daher sind in vielen Geschichten flauschige Kumpane die Protagonisten. Da macht Mama den Affen und Papa den Tiger bis das Baby fröhlich miteinsteigt. Einige Bücher haben sogar eingebaute Licht- und Soundeffekte, die richtig Spaß machen.

Die Pappbilderbücher von Oetinger
„Tatütata!", macht die Feuerwehr, der kleine Fuchs hört einen Mucks oder der Pudel trinkt Sprudel  – für die Altersstufen ab 6 Monaten bis 3 Jahre hat Oetinger jede Menge herzlicher Geschichten, die bunt und liebevoll illustriert sind. Ein Fühlbuch hat noch dazu weiche Felleinsätze zum Kuscheln. Die Bücher sind speziell für die unterschiedlichen Entwicklungsstufen konzipiert und zeichnen sich durch große thematische Vielfalt aus. Hier entdecken die Allerkleinsten auf behutsame und durchdachte Weise die Welt.