Skip to main content

Produkte

IHRE AUSWAHL:

Autor

Produktform

Verlag

Kinnear, Nicola (Text) Kinnear, Nicola (Illustration) Lecker, Ann (Übersetzung)

Nach „Henri, der mutige Angsthase“ und der kleinen Füchsin aus „Pssst, leise!“ erzählt dieses wunderschöne Bilderbuch die Geschichte vom Drachenmädchen Ruby. Diese verliert ihr Buch mit den Drachenregeln und ihre Tränen darüber setzen nicht nur das ganze Tal unter Wasser, sondern wischen auch die Tinte aus ihrem Buch. Kurzerhand beschließt Ruby mit Pegasus, Frosch und Gans, einfach neue Regeln aufzustellen. Statt furchteinflößend und gierig zu sein, möchte das Drachenmädchen nun lieb sein, teilen und mit seinen neuen Freunden spielen. | ab 4 Jahren

Kinnear, Nicola (Text) Kinnear, Nicola (Illustration) Lecker, Ann (Übersetzung)

Erlebe mit der wunderschönen Einschlafgeschichte, "Pssst, leise!", den Zauber des Vorlesens. Die kleine Füchsin möchte ihren Freunden eine ihrer schönen Geschichten vorlesen. Doch die Tiere brüllen nur herum und stapfen durch den Wald als wären sie Bären. Plötzlich steht der wütende echte Bär vor ihnen, und der Schreck ist groß. Aber sind das etwa Tränen im Gesicht des Bären? Tatsächlich: Der Bär weint, weil er aus seinem gemütlichen Winterschlaf geweckt wurde. Jetzt ist die Chance für die kleine Füchsin gekommen. Endlich kann sie ihre Geschichten lesen. Und alle hören gebannt zu… | ab 4 Jahren

Kinnear, Nicola (Text) Kinnear, Nicola (Illustration) zur Brügge, Anne-Kristin (Übersetzung)

Wie aus einem kleinen Angsthasen ein großer Abenteurer wurde.

Der kleine Hase Henri ist ein richtiger Angsthase. Das findet auch seine Freundin Luna und stapft wütend davon, als er sich wieder mal weigert, seine Höhle zu verlassen. Mit schlechtem Gewissen und um sie zu suchen, überwindet er schließlich seine Angst. Draußen trifft er viele andere Tiere, taucht im Fluss, reitet auf einem Hirsch durch den Wald und tappst allein in eine dunkle Bärenhöhle. Doch schafft es der kleine Henri auch, Luna zu finden?

Ein absolutes Mutmach-Buch mit einer… | ab 4 Jahren