Skip to main content

Produkte

IHRE AUSWAHL:

Autor

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Kunkel, Daniela (Illustration)

Wo haben sich die kleinen Tierkinder nur versteckt? Sitzen die kleinen Füchse etwa hinter Mamas buschigem Schwanz? Da taucht das Walkind hinter der Flosse des großen Wals auf. Und das Orang-Utan-Baby kuschelt sich fest an Mamas Bauch. Bei diesem kleinen Bilderbuch gibt es jede Menge zu entdecken, vor allem dank der Kombination von zwei beliebten Ausstattungseffekten: Formstanzungen und verkürzte Klappseiten laden die kleinsten Leser:innen immer wieder zum Suchen und Finden ein. | ab 18 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Rachner, Marina (Illustration)

Mein Bilderbuch

Kinder lieben Einschlafrituale. Kleine Tiere natürlich auch. Doch wie sagt der Löwe seinem Nachwuchs „Gute Nacht“? Was sagt der Kater zum kleinen Kätzchen, wenn es ins Bett geht, und was machen Mäusekinder, um schneller einschlafen zu können? Nach dem großen Erfolg von „Wie kleine Tiere schlafen gehen“ erscheint der Bestseller nun als wunderschön gestaltetes Bilderbuch, mit allen alten Freunden und tollen Reimen zum Vorlesen, Einschlafen und Träumen. | ab 3 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Henze, Dagmar (Illustration)

So macht Farbenlernen Spaß!
In diesem toll gestanzten Bildwörterbuch finden Kleinkinder über 130 Sachen, die sie aus ihrem Alltag kennen. Tuuut, tuut!, macht das Feuerwehrauto. Aber welche Farbe hat es? Und wie heißt nochmal die Farbe, die eine Möhre hat? Und der starke Löwe: Hat der nicht auch eine starke Farbe? Mit viel Freude haben die Kinder die vielen Farben des Regenbogens ruckzuck gelernt. | ab 12 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Reitz, Nadine (Illustration)

So ein blödes Horn! Nie weiß der Narwal wohin damit beim Knuddeln. Doch dann stellt er fest, dass auch die anderen Tiere so ihre Schwierigkeiten haben: Der Oktopus verknotet sich vor lauter Armen. Der Seeigel will niemanden piksen. Und die Muscheln haben erst gar keine Arme zum Umarmen. Doch trotz aller Hindernisse kennt jedes Tier seine eigenen, liebevollen Kuschelmethoden. Und so findet auch der kleine Narwal eine wunderbare Lösung. | ab 18 Monaten

Kinnear, Nicola (Text) Kinnear, Nicola (Illustration) zur Brügge, Anne-Kristin (Übersetzung)

Wie aus einem kleinen Angsthasen ein großer Abenteurer wurde.

Der kleine Hase Henri ist ein richtiger Angsthase. Das findet auch seine Freundin Luna und stapft wütend davon, als er sich wieder mal weigert, seine Höhle zu verlassen. Mit schlechtem Gewissen und um sie zu suchen, überwindet er schließlich seine Angst. Draußen trifft er viele andere Tiere, taucht im Fluss, reitet auf einem Hirsch durch den Wald und tappst allein in eine dunkle Bärenhöhle. Doch schafft es der kleine Henri auch, Luna zu finden?

Ein absolutes Mutmach-Buch mit einer… | ab 4 Jahren

Melling, David (Text) Melling, David (Illustration) zur Brügge, Anne-Kristin (Übersetzung) Pressler, Mirjam (Übersetzung) | weitere

Der große Paulchen-Sammelband


Vier Paulchen-Geschichten in einem Band!


Gleich vier herzerwärmende Geschichten in einem großen Bilderbuchschatz: Paulchen, der beliebte Bär, bezaubert alle auf seine unverwechselbar liebenswerte Art. Ob er im Kindergarten das Knuffeln einführt oder eine Übernachtungsparty mit seinen Freunden feiert – bei Paulchen ist einfach immer etwas los.


Im Sammelband enthalten sind:





| ab 4 Jahren

Maar, Paul (Text) Lütje, Susanne (Text) Kaden, Outi (Text) zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Steinwart, Anne (Text) Kleine Bornhorst, Lena (Text) Walentowitz, Steffen (Text) Nordqvist, Sven (Text) Geisler, Dagmar (Illustration) Cordes, Miriam (Illustration) Livanios, Eleni (Illustration) Weldin, Frauke (Illustration) Rachner, Marina (Illustration) Kraushaar, Sabine (Illustration) krima & isa (Illustration) Hebrock, Andrea (Illustration) Kaden, Outi (Illustration) Gadermann, Jan (Illustration) Walentowitz, Steffen (Illustration) Nordqvist, Sven (Illustration) | weitere

mit 24 Pappbilderbüchern zum Herausnehmen

Ein Adventskalender für die ganz Kleinen mit einer Auswahl der schönsten Pappbilderbücher


In diesem Adventskalender sind hinter 24 Klappen 24 der schönsten Oetinger-Pappbilderbücher versteckt – eins für jeden Tag im Advent. Jedes kleine Buch im Format 9 x 9 cm umfasst drei Doppelseiten. Mit den Büchern vieler bekannter Autoren wie Sven Nordqvist, Paul Maar, Susanne Lütje u.v.a.m. vergeht die Adventszeit wie im Flug. „Mein allererster Adventskalender“, der Buch-Adventskalender für Kinder ab zwei Jahren, bietet…

| ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Jacobs, Tanja (Illustration)

Der kleine Fuchs hört einen Mucks


War das die Eule? Oder der Hahn? Oder vielleicht doch das Schweinchen? Nein – die machen ganz andere Töne. Doch dann entdeckt der kleine Fuchs, woher der Laut kommt: natürlich von seiner Mama!

| ab 12 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Vogel, Heike (Illustration)

Hurra, hurra! Endlich ist es soweit, der kleine Hase darf zum ersten Mal ein Ei verstecken:
„Es ist Ostern, heut geht’s los!
Der kleine Hase ist nun groß.
’Heut darf ich ein Ei verstecken.‘
Ob die andren es entdecken?“
Aber wo ist nur der beste Platz für ein Versteck? Vielleicht helfen die anderen Tiere dem kleinen Hasen, einen geeigneten Ort zu finden.

Bunter Oster-Reime-Spaß mit lustigen Schiebern zum Mitraten. | ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Rachner, Marina (Illustration)

Sanftes Schlummern und süße Träume! Wie sagt man sich eigentlich in anderen Familien „gute Nacht“? Das erfahren wir in diesem wunderbar warmherzigen Pappbilderbuch. Und die lieb gewonnenen Gewohnheiten sind keineswegs in jeder Familie die gleichen: Mal wird gekuschelt, mal gesungen, es wird gekrault und geküsst. Und am Ende fallen allen Kindern die müden Äuglein zu. Das Buch liefert viele Anregungen für Rituale zur Guten Nacht und animiert zum Nachmachen.

Liebevoll gereimt, mit leisem Humor illustriert, regt zum Nachahmen an: Sanfte Einschlafhilfe für unsere Kleinen… | ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Schmidt, Hans-Christian (Text) Steinwart, Anne (Text) Poppe, Kay (Musik) Kaempfe, Peter (Stimme) Moll, Anne (Stimme) Britze, Carlotta (Stimme) Kleinschmidt, Hendrik (Stimme) | weitere

Ab ins Bett! Hier verfolgen die kleinen Zuhörer, wie das in anderen Familien geht: Es wird gekuschelt, gesungen, gekrault und geküsst. Und am Ende fallen natürlich allen Kindern die Äuglein zu. Das Hörbuch liefert Ideen für kleine Gutenachtrituale und animiert zum Nachmachen. Sieben stimmungsvolle Schlaflieder runden die Geschichtensammlung ab. Ein schöner Übergang vom Tag in eine gute Nacht!


Enthält:



  • Wie kleine Kinder schlafen gehen von Anne-Kristin zur Brügge

| ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Rachner, Marina (Illustration)

Ein kleiner Elch stapft durch den Winterwald. Wo will er bloß hin? Auf dem Weg begegnen ihm ein kleines Schweinchen, eine Maus, ein Bär und eine Eule. Die Tiere sind traurig, weil sie an diesem Abend ganz allein sind. Doch der kleine Elch sagt: „Komm mit, ich zeig dir was! Zusammen macht es noch mehr Spaß.“ Und so erleben am Ende alle eine große Weihnachtsüberraschung. | ab 12 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Rachner, Marina (Illustration)

Fröhliche Weihnachten! Die Tiere feiern ein Fest im Wald!


Wenn es Weihnachten wird, kommen alle zusammen: das kleine Schweinchen, der große, dicke Bär und viele andere lustige Tiere. Sie feiern ein großes Fest. Erst wird der Baum geschmückt, dann wird gefuttert und geschmaust, gesungen und getanzt. Hurra! Weihnachten ist einfach wunderbar! Warmherzige Geschichte von Weihnachten und besten Freunden mit stimmungsvollen Reimen und malerischen Bildern!

| ab 12 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Lütje, Susanne (Text) Schmidt, Hans-Christian (Text) Rosenbaum, Katharina (Text) Poppe, Kay (Musik) Moll, Anne (Stimme) Bierstedt, Marie (Stimme) Illert, Ursula (Stimme) Kaminski, Stefan (Stimme) Gebauer, Ulrich (Stimme) | weitere

Wenn die Tiere Weihnachten feiern


Wer schleicht auf leisen Sohlen durch den Schnee? Es sind die Tiere des Waldes. Sie kommen von nah und von fern, um ein großes Fest zu feiern. Im Nu schmücken sie den Baum. Dann wird gefuttert und geschmaust, gesungen und getanzt. Hurra! Weihnachten ist einfach wunderbar!


Mit den Geschichten:



  • Wenn die Tiere Weihnachten feiern von Anne-Kristin zur Brügge

| ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Text) Maar, Paul (Text) zur Brügge, Anne-Kristin (Text) Schmidt, Hans-Christian (Text) Poppe, Kay (Musik) Gawlich, Cathlen (Stimme) Louisan, Annett (Stimme) Rohrbeck, Oliver (Stimme) Kaempfe, Peter (Stimme) Moll, Anne (Stimme) Illert, Ursula (Stimme) Kaminski, Stefan (Stimme) Graudus, Konstantin (Stimme) Icks, Sascha (Stimme) Khallaf, Hanna (Stimme) | weitere

Wie sagt der Löwe Gute Nacht? Worüber freut sich das Mäusekind am meisten, bevor es glücklich einschläft? Die Tierkinder und ihre Eltern kuscheln am Abend vor dem Einschlafen genauso gern wie kleine Menschenkinder. Fünf Gutenacht-Geschichten, umrahmt von Reimen und vielen Einschlaf-Melodien, lassen den Tag ruhig ausklingen. So werden selbst die muntersten Kuschelkinder endlich müde.


Mit den Geschichten:




  • Wie kleine Tiere schlafen gehen

| ab 2 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Engelking, Katrin (Illustration) Berg, Björn (Illustration) Klinting, Lars (Illustration) Rettich, Rolf und Margret (Illustration) Timm, Jutta (Illustration) Wiberg, Harald (Illustration) Wikland, Ilon (Illustration) zur Brügge, Anne-Kristin (Herausgegeben von) | weitere

Die schönsten Geschichten von Pippi Langstrumpf, Michel, Madita, den Kindern aus Bullerbü u. a.

Pfefferkuchen, Duft nach Zimt und tanzen um den Tannenbaum! Das große Weihnachts-Hausbuch mit den schönsten Geschichten von Astrid Lindgren.


Pippi Langstrumpf hat so ein großes Herz, dass sie zu Weihnachten alle anderen Kinder beschenkt. Madita muss mit Schnupfen das Bett hüten, während ihre kleine Schwester Lisabet sich im verschneiten Wald verirrt. Die Kinder von Bullerbü toben durch den Schnee und tanzen um den Baum, Michel aus Lönneberga feiert und der Wichtel Tomte Tummetott bewacht das Haus, wenn alle schlafen.…

| ab 6 Jahren