Skip to main content

Produkte

IHRE AUSWAHL:

Autor

Produktform

Lindgren, Astrid (Text) Riedel, Georg (Musik) Peters, Karl Kurt (Übersetzung) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzung) Pappert, Christine (Stimme) Weis, Peter (Stimme) Draeger, Kerstin (Stimme) Hanisch, Volker (Stimme) Schäffler, Erik (Stimme) Graudus, Konstantin (Stimme) Gustavus, Frank (Stimme) Mahler, Regine (Stimme) Schön, Margarethe (Stimme) Steffen, Manfred (Stimme) Doerk, Alexandra (Stimme) | weitere

Ob in Bullerbü, Lönneberga oder auf Birkenlund, hier ist immer etwas los!


In Bullerbü werden Kirschen gepflückt und Krebse geangelt oder ein kleines Lamm aufgezogen, in Lönneberga macht Michel mindestens genauso viel Blödsinn wie Madita auf Birkenlund. Jeder Tag bedeutet ein neues Abenteuer!


Enthält die Hörspiele:



  • Immer lustig in Bullerbü

  • Madita
| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Faber, Dieter (Musik) Oberpichler, Frank (Musik) von Hollander-Lossow, Else (Übersetzung) Sachse, Carla (Stimme) Stein, Florentine (Stimme) Böttcher, Selina (Stimme) Ascacibar, Lucas (Stimme) Seibel, Leon (Stimme) von Otting, Franz (Stimme) Weis, Peter (Stimme) Pappert, Christine (Stimme) Draeger, Kerstin (Stimme) Schäffler, Erik (Stimme) Hanisch, Volker (Stimme) | weitere

Band 1

Nur drei Höfe gibt es in Bullerbü. Dort wohnen Lisa, Bosse, Lasse, Inga, Britta und Ole. Im Sommer fangen die Kinder Krebse und belauschen den Wassergeist. Und im Winter bauen sie Schneeburgen und fahren Schlitten um die Wette. Es ist eben nirgendwo so schön wie im geliebten kleinen Bullerbü!


Das Hörspiel setzt die Buchvorlage liebevoll um: atmosphärisch, authentisch und warmherzig, mit elf Sprechern und eigens komponierter Musik.

| ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Faber, Dieter (Musik) Oberpichler, Frank (Musik) Peters, Karl Kurt (Übersetzung) Sachse, Carla (Stimme) Böttcher, Selina (Stimme) Stein, Florentine (Stimme) Ascacibar, Lucas (Stimme) Seibel, Leon (Stimme) von Otting, Franz (Stimme) Schülke, Achim (Stimme) Pappert, Christine (Stimme) Halver, Konrad (Stimme) Draeger, Kerstin (Stimme) Hanisch, Volker (Stimme) Schäffler, Erik (Stimme) Moll, Anne (Stimme) Ziesmer, Santiago (Stimme) | weitere

Band 2

Nirgends ist es so schön wie in Bullerbü! Dort können Lisa, Lasse, Bosse, Inga, Britta, Ole und die kleine Kerstin herrlich spielen. Auch im Winter herrscht niemals Langeweile: Die Kinder bauen Schneeburgen, laufen Schlittschuh oder gehen auf Schatzsuche. Und im Sommer? Da belauschen sie den geheimnisvollen Wassergeist. | ab 4 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Faber, Dieter (Musik) Oberpichler, Frank (Musik) Peters, Karl Kurt (Übersetzung) Sachse, Carla (Stimme) Stein, Florentine (Stimme) Böttcher, Selina (Stimme) Seibel, Leon (Stimme) Ascacibar, Lucas (Stimme) von Otting, Franz (Stimme) Weis, Peter (Stimme) Pappert, Christine (Stimme) Draeger, Kerstin (Stimme) Hanisch, Volker (Stimme) Schäffler, Erik (Stimme) Graudus, Konstantin (Stimme) Gustavus, Frank (Stimme) | weitere

Band 3

Die Kinder von Bullerbü spielen von früh bis spät und ihnen gehen niemals die Ideen aus. Sie halten um die Wette die Luft an und ziehen Oles Zahn, während er schläft. Sie angeln und fangen Krebse und tanzen um den Mittsommer-Baum. Denn es ist so, wie Lisa sagt: „Nirgendwo ist es so schön wie in Bullerbü!“. Folge 3 der Hörspiele zu Astrid Lindgrens Bullerbü-Geschichten. | ab 4 Jahren

Funke, Cornelia (Text) Pflug, Jan-Peter (Musik) Baltscheit, Martin (Stimme) Rathje, Leon Alexander (Stimme) Sachse, Carla (Stimme) Kriegeskotte, Hedi (Stimme) Strecker, Rainer (Stimme) Prelle, Michael (Stimme) Hanisch, Volker (Stimme) Pappert, Christine (Stimme) Schäffler, Erik (Stimme) | weitere

Seitdem Jon im Internat in Salisbury ist, erscheinen ihm nachts furchterregende Geister. Nur seine Mitschülerin Ella glaubt ihm. Als die beiden entdecken, dass Jon von Lord Stourton heimgesucht wird, der vor fast 500 Jahren gehängt wurde, holen sie sich den Beistand des Ritters Longspee, der in der Kathedrale begraben liegt. Denn Stourton scheint auch heute noch sein grausames Unwesen zu treiben. Als Dank sollen die beiden Longspees Herz finden. Da verschwindet plötzlich Ella.

Hörspiel von Frank Gustavus mit Musik von Jan-Peter Pflug, produziert von Kay Poppe
| ab 10 Jahren