Skip to main content

Produkte

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Preis

Alter

Erscheinungstermin

Anwenden

Reihen / Figuren

Verlag

hehh
Orso, Kathrin Lena (Text von) Anker, Nicola (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Endlich darf Timmy Tiger in den Kindergarten! Doch als er dort angekommen ist, wird er skeptisch und würde am liebsten mit Papa wieder nach Hause gehen. Zum Glück sind Timmy Tigers Freunde auch da und zeigen ihm, was man in der Kita so alles machen kann. Und siehe da: Der erste Kindergartentag wird richtig klasse – und Timmy möchte gar nicht mehr nach Hause! Ein Timmy-Tiger-Pappbilderbuch für Kinder, die bald auch in die Kita dürfen. | ab 18 Monaten

Orso, Kathrin Lena (Text von) Anker, Nicola (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Natürlich weiß Timmy Tiger, wie man so richtig schmutzig wird. Und er macht sich auch liebend gerne dreckig! Aber Baden kann er gar nicht leiden! Wie gut, dass Timmy Tiger viele Freunde hat, die gerne in die Wanne steigen. Denn die geben ihm tolle Tipps, die einen langweiligen Badetag in ein lustiges Plantsch-Abenteuer verwandeln. Ein liebevoll gereimtes Pappbilderbuch aus der beliebten Timmy-Tiger-Reihe. | ab 18 Monaten

Anker, Nicola (Text von) Orso, Kathrin Lena (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Endlich. Timmy braucht keine lästige Windel mehr. Denn er ist jetzt schon groß und geht ganz alleine aufs Töpfchen. Aber was ist das? Warum will denn kein Tröpfchen Pipi darin landen? Timmy Tiger wundert sich und fragt seine Freunde um Rat. Und natürlich haben die eine tolle Idee! Timmy richtet sich eine gemütliche Töpfchen-Ecke im Badezimmer ein. Und schon klappt es mit dem Pipimachen. Wer hätte gedacht, dass das mit dem „Sauber-Werden“ so einfach sein kann! | ab 18 Monaten

Anker, Nicola (Text von) Orso, Kathrin Lena (Text von) Opheys, Caroline (Illustriert von)

Timmy Tiger liebt seinen Schnuller heiß und innig. Deshalb nimmt er ihn auch überall mit. Doch irgendwie stört dieses Ding auch ganz schön, zum Beispiel beim Singen, beim Schminken oder beim Geschichtenerzählen mit seinen Freunden. Die wissen auch gleich einen Rat, und am Abend gibt Timmy seinen Schnuller einfach an sein Kuscheltier ab.
Das pädagogische Bedarfsthema „Schnuller abgeben“ wird in diesem Bilderbuch von „Fachfrau“ Kathrin Lena Orso und Co-Autorin Nicola Anker in einer kurzen Geschichte behandelt. | ab 18 Monaten

Krüss, James (Text von) Bartsch, Jochen (Illustriert von) Rothfuchs, Heiner (Illustriert von) Buchholz, Jan (Illustriert von) | weitere

Neues aus der Geschichtenkiste - ein Krüss-Klassiker vom Urgroßvater
Dass sein Urgroßvater der allerbeste Geschichtenerzähler überhaupt ist, daran hat Boy keinen Zweifel! Deshalb macht es auch gar nichts, als Boy einen kranken Fuß bekommt und für eine Woche zu dem alten Hummerfischer geschickt wird. Wieder dichten und erzählen die beiden, dass die sieben Tage wie im Flug vergehen – von Rittern und Königen, einer Maus und einer Katze und von einem kleinen Jungen. Am Ende stellt Boy fest: Nicht jeder, dem man ein Denkmal errichtet, ist ein Held. Und nicht jeder, der ein Held ist,… | ab 10 Jahren

Krüss, James (Text von) Rothfuchs, Heiner (Illustriert von) Bartsch, Jochen (Illustriert von) Buchholz, Jan (Illustriert von) | weitere

Eine Hummerfischer-Sack voller Geschichten!

Boys Urgroßvater ist der beste Geschichtenerzähler der Welt - und deshalb ist Boy überglücklich, dass er ihn besuchen kann. In der alten Hummerbude machen es sich die beiden dann auch gleich gemütlich und dichten und erzählen, was das Zeug hält. Dabei wird ein Satz über eine Maus so lang wie ein Rattenschwanz, ein Segelflicker mit zwei Worten zum König von Neapel, und Nirgendwo zu einem Königreich! | ab 10 Jahren