Skip to main content

Oetinger Media

Oetinger Media Verlag

Hörbar innovativ und immer gut aufgelegt

Mit dem Imprint Oetinger audio bietet die Oetinger Media GmbH anspruchsvolle Unterhaltung und Kindermusik für Hörer*innen ab zwei Jahren. Unter den Lesungen und Hörspielen finden sich viele Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, Paul Maar und Erhard Dietl. Bei der Kindermusik haben Singer-Songwriter einen besonderen Stellenwert: Mit der modernen Kinderlieder-Reihe Unter meinem Bett hat sich Oetinger audio über die Kindermusikbranche hinweg einen Namen gemacht und begeistert kleine wie große Ohren gleichermaßen. Oetinger audio arbeitet mit vielen renommierten Sprecherinnen und Sprechern zusammen, zum Beispiel mit Martin Baltscheit, Laura Maire, Ulrich Noethen, Josefine Preuß, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach, Jens Wawrczeck und Natalia Wörner. Das Unternehmen hat sich unter den Top Ten der Hörbuchverlage etabliert, und die Produktionen werden regelmäßig ausgezeichnet – so erhielt etwa Die Tribute von Panem mit Sprecherin Maria Koschny die Goldene Schallplatte.

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Medium / Format

Reihen / Figuren

hehh
Dietl, Erhard (Text von) Faber, Dieter (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von) Frass, Wolf (Gelesen von) Schreier, Nadine (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Dreke, Dagmar (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von) | weitere

Zeit für eine Zeitreise: Professor Brausewein will unbedingt einen Pulli aus Mammutwolle und beamt sich mit den Olchis nach Sibirien. Dort ist es nicht nur lausig kalt, sie müssen auch noch ein Mammutbaby vor stinkigen Steinzeitjägern in ihre Gegenwart retten. Zu dumm nur, dass das kleine Mammut im Schmuddelfinger-Sommer immer die Eisdiele und Kühltheken sucht. Da muss wohl Hundefrisör Schnippel ran. Doch Mammut hat Heimweh, also beamt Professor Brausewein es, sobald die Wolle nachgewachsen ist, zurück nach Hause. Aber muffelfurzteufel: Hat er jetzt nicht einen coolen Pullover?! | ab 5 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Pflug, Jan-Peter (Musik von) Schad, Stephan (Gelesen von) Weis, Peter (Gelesen von) Landa, Leonie (Gelesen von) Strecker, Rainer (Gelesen von) Brosch, Robin (Gelesen von) Tasbilek, Ugur (Gelesen von) Dillge, Gerlinde (Gelesen von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von) Zorn, Hasso (Gelesen von) Jordan, Frank (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Prelle, Michael (Gelesen von) Danielewicz, Rudolf (Gelesen von) Nüsse, Barbara (Gelesen von) Rudolph, Lars (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Kreibich, Mirco (Gelesen von) Hübner, Charly (Gelesen von) Hoffmann, Timon (Gelesen von) Franke, Peter (Gelesen von) Prelle, Michael (Gelesen von) Schöner, Sandra Maria (Gelesen von) Hermann, Emma Luise (Gelesen von) Seibel, Antje (Gelesen von) Gustavus, Frank (Gelesen von) O'Connor, Sarah (Gelesen von) Pflug, Jan-Peter (Gelesen von) | weitere

Band 2

Eine Welt voller Zauber und Gefahren. Eigentlich könnte alles so friedlich sein. Doch der Zauber von „Tintenherz“ lässt Meggie nicht los. Und eines Tages ist es so weit: Gemeinsam mit Farid geht Meggie in die Tintenwelt, denn sie will den Weglosen Wald sehen, den Speckfürsten, den Schönen Cosimo, den Schwarzen Prinzen und seine Bären. Sie möchte die Feen treffen und natürlich Fenoglio, der sie später zurückschreiben soll. Vor allem aber will sie Staubfinger warnen, denn auch der grausame Basta ist nicht weit. Nach der hochgelobten ersten Produktion folgt nun Teil 2 der „Tintenwelt…

| ab 12 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von) Faber, Dieter (Musik von) Heinzmann, Stefanie (Gesungen von) Heinzmann, Stefanie (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Schreier, Nadine (Gelesen von) Arnold, Monty (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Dreke, Dagmar (Gelesen von) Hensel, Miriam (Gelesen von) | weitere

Ins Weltall fliegen? Na klar! Als Professor Brausewein eine Rakete baut, sind Olchi-Opa und die Olchi-Kinder natürlich sofort startklar für eine spannende Reise zum Mond und zu weiteren Himmelskörpern unseres Sonnensystems. Doch dann gibt es technische Probleme, und plötzlich ist auch noch Olchi-Opa verschwunden. Ob am Ende alle drei wieder heil in Schmuddelfing landen?

Hörspiel zur Planetariumsshow mit Stefanie Heinzmann (Titellied, Erzählerin). | ab 5 Jahren