Skip to main content

Oetinger Media

Oetinger Media Verlag

Hörbar innovativ und immer gut aufgelegt

Mit dem Imprint Oetinger audio bietet die Oetinger Media GmbH anspruchsvolle Unterhaltung und Kindermusik für Hörer*innen ab zwei Jahren. Unter den Lesungen und Hörspielen finden sich viele Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, Paul Maar und Erhard Dietl. Bei der Kindermusik haben Singer-Songwriter einen besonderen Stellenwert: Mit der modernen Kinderlieder-Reihe Unter meinem Bett hat sich Oetinger audio über die Kindermusikbranche hinweg einen Namen gemacht und begeistert kleine wie große Ohren gleichermaßen. Oetinger audio arbeitet mit vielen renommierten Sprecherinnen und Sprechern zusammen, zum Beispiel mit Martin Baltscheit, Laura Maire, Ulrich Noethen, Josefine Preuß, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach, Jens Wawrczeck und Natalia Wörner. Das Unternehmen hat sich unter den Top Ten der Hörbuchverlage etabliert, und die Produktionen werden regelmäßig ausgezeichnet – so erhielt etwa Die Tribute von Panem mit Sprecherin Maria Koschny die Goldene Schallplatte.

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Medium / Format

hehh
Dietl, Erhard (Text von) Faber, Dieter (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von) Frass, Wolf (Gelesen von) Schreier, Nadine (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Dreke, Dagmar (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von) | weitere

Zeit für eine Zeitreise: Professor Brausewein will unbedingt einen Pulli aus Mammutwolle und beamt sich mit den Olchis nach Sibirien. Dort ist es nicht nur lausig kalt, sie müssen auch noch ein Mammutbaby vor stinkigen Steinzeitjägern in ihre Gegenwart retten. Zu dumm nur, dass das kleine Mammut im Schmuddelfinger-Sommer immer die Eisdiele und Kühltheken sucht. Da muss wohl Hundefrisör Schnippel ran. Doch Mammut hat Heimweh, also beamt Professor Brausewein es, sobald die Wolle nachgewachsen ist, zurück nach Hause. Aber muffelfurzteufel: Hat er jetzt nicht einen coolen Pullover?! | ab 5 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von)

Hamburg, Juni 1945, die Stadt liegt in Trümmern … Ausgebrannte Häuser, Schutt und Ruinen, britische Soldaten, dazwischen die drei vierzehnjährigen Jugendlichen Jakob, Hermann und Traute. Jakob verschweigt, dass er Jude ist, und gibt sich vor den anderen als Friedrich aus. Als Hermann dies herausfindet, will er nichts mehr mit Jakob zu tun haben … Es geht um schuldig sein und sich schuldig machen, um Wahrheit und Lüge, Freundschaft und Hoffnungen in einer schwierigen Zeit. | ab 13 Jahren

Schwarz, Regina (Text von) Reider, Katja (Text von) Orso, Kathrin Lena (Text von) Cuno, Sabine (Text von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von) | weitere

In „Wir sind jetzt vier“ bekommt Moritz ein kleines Schwesterchen. Das ist aufregend, aber auch ziemlich verwirrend. „Ein Geschwisterchen für Anna“ erzählt ebenfalls, wie behutsam Mama und Papa die „Großen“ auf den Familienzuwachs vorbereiten müssen. Ganz aufgeregt flattert es im Nest in „Du bekommst ein Geschwisterchen, kleiner Spatz“ und in „Hurra, ein Baby!“ hören wir, wie groß die Vorfreude ist, aber ebenso groß ist auch die Veränderung für die großen Brüder und Schwestern. Ganz schön aufregend! | ab 2 Jahren

Woolf, Marah (Text von) Bach, Patrick (Gelesen von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von)

Band 3

Ungekürzte Lesung, ca. 820 Minuten
Ein Verräter hat sich unter die Götter in Monterey gemischt und bald weiß niemand mehr, wer Freund oder Feind ist. Agrios ist jedes Mittel recht, um in den Besitz des Ehrenstabs zu kommen und seine Macht im Olymp zu besiegeln. Nur gemeinsam können Jess und Cayden dem Kampf der Götter ein Ende machen. Doch Jess ist noch nicht bereit, Cayden zu verzeihen. Aber ist sie deshalb bereit, ihn zu opfern?

Das fulminante Götterfunke-Finale von Bestseller-Autorin Marah Woolf als Hörbuch. Mitreißend gelesen von Jodie Ahlborn und… | ab 14 Jahren