Skip to main content

ab 14 Jahren

IHRE AUSWAHL:

Autor

Lindberg, Emma (Text)

Band 1

Serena zeichnet für ihr Leben gern, schläft mit einer Schere unter dem Kissen und hat Angst vor der Zahl 13. Callan ist nie ohne Gitarre anzutreffen, trägt Motiv-Boxershorts und verheimlicht die Alkoholprobleme seines Vaters. Beide kennen sich seit einer Ewigkeit – und empfinden für den anderen mehr, als sie zugeben wollen. Denn Cal ist der beste Freund von Renas Bruder und ihre heile Familie sein Zufluchtsort, den er auf keinen Fall verlieren will. Doch ihre Verliebtheit lässt sich nicht ignorieren, und bei einem gemeinsamen Campingtrip wird die Harmonie zwischen den dreien auf eine harte… | ab 16 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzung)

Das entschwundene Land, von dem Astrid Lindgren erzählt, ist das glückliche Land ihrer Kindheit. Sie erinnert sich an die Kinderspiele und daran, wie sie mit ihren Eltern und Geschwistern auf dem Hof nahe der schwedischen Kleinstadt Vimmerby in Småland aufwuchs. Sie schreibt von Mägden und Knechten, von Armenhäuslern und Landstreichern - und von der Liebesgeschichte ihrer Eltern, die irgendwann im Jahr 1888 begann und ein ganzes Leben lang dauerte ...

"Eine bezaubernde Liebesgeschichte"(Süddeutsche Zeitung)
"… | ab 14 Jahren

Tramountani, Nena (Text) Melcher, Lea (Illustration)

Band 1

Giulietta ist gerade mit der Schule fertig und weiß nicht, was sie mit ihrem Leben anstellen soll. Einzig das Legen von Tarotkarten bereitet ihr Freude. Sie ist am Boden zerstört, als ihr Vater, den sie über alles liebt, angeblich bei einem Unfall in Venedig ums Leben kommt. Ausgerechnet in der Stadt, von der ihr Vater sie immer fernhalten wollte. Giulietta zieht trotz seiner Warnungen nach Venedig. Sie kommt im Grand Hotel ihres Onkels Vincenzo unter und merkt schnell, dass dort nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Wer sind die seltsamen Schauspieler, die so großes Interesse an ihrer… | ab 16 Jahren

Reichardt, Marisa (Text) Gravert, Rita (Übersetzung)

Dein Leben, deine Entscheidung

June ist 16 und hätte am liebsten ein ganz normales Teenager-Leben – zur Schule gehen, Freunde treffen, Fastfood essen. Aber bei ihren Hippie-Eltern gibt es nur regional angebaute Lebensmittel, selbst gemachtes Deo und auf einer Highschool war June auch noch nie. Damit kann sie leben. Doch Junes Eltern sind auch absolute Impfgegner. Und als sie sich mit den Masern infiziert, hat das verheerende Folgen. June sieht keine andere Möglichkeit mehr, als die Vormundschaft ihrer Eltern gerichtlich anzufechten, um sich endlich impfen lassen zu können. Eine dramatische Entscheidung! | ab 14 Jahren

Mallon, Lina (Text)

Von Girlpower, starken Frauen, schwachen Momenten und der Reise zu dir selbst

In ihrem neuen Buch schreibt Lina Mallon über die Freundinnen und Frauen, die ihr Leben geprägt haben. Sie erzählt offen und sehr persönlich über echten Support, unerwarteten Gegenwind, über Enttäuschungen in Freundschaften, über die Kraft und Stärke von Girlpower und über den Zwiespalt, in dem jede Frau von Zeit zu Zeit steckt: die Erwartungen unserer Gesellschaft auf der einen Seite – die eigenen Träume und Sehnsüchte auf der anderen. Dass Frauen sich gegenseitig unterstützen, aufrichtig zueinander sind und auch Kritik aneinander üben dürfen, um gemeinsam zu wachsen, statt sich als… | ab 14 Jahren

Ruth, Janna (Text)

Wer bist du ohne Vergangenheit?

Mika spendet regelmäßig seine Erinnerungen im NEURO-Institut. Denn was ist schon dabei? Man verdient eine Menge Geld und hilft bei der Behandlung von Depressionen, da die Erinnerungen den Erkrankten eingepflanzt werden. Doch dann tritt Lynn in sein Leben, die so viel über ihn weiß, und plötzlich wünscht Mika sich, er könne sich auch an sie erinnern. Schließlich will er seine Erinnerungen zurückholen – und kommt dabei den Geheimnissen des NEURO-Instituts gefährlich nahe … | ab 14 Jahren

Kaspar, Chris (Text)

Thriller der Extraklasse: mitreißend und erschreckend realistisch.

Rena ist schuld am Tod ihres Freundes Joe. Niemand möchte mehr etwas mit ihr zu tun haben. Niemand außer dem Unbekannten, der ihr über WhatsApp seltsame Aufgaben schickt. Jede hat etwas mit einer Todsünde zu tun. Wenn sie diese nicht erfüllt, wird einer ihrer Liebsten dafür büßen. Rena bleibt keine andere Wahl, sie muss gehorchen. Doch das Sündenspiel wird immer grausamer und für Rena gibt es kein Entkommen. Wer steckt hinter den Nachrichten? Wie hängt das Ganze mit Joes Tod zusammen? Und vor…

| ab 14 Jahren

Tailor, Kathy (Text)

Tilda kann es nicht fassen: Ihre Zwillingsschwester Maxime bittet sie um Hilfe bei einer ihrer unmöglichen Aktionen. Tilda soll Maximes Platz in der Reality-Show The Dating Game einnehmen. Maxime ist nur zum Spaß für zwei Wochen nach Portugal geflogen, hat sich dann allerdings unsterblich in Junggeselle Florian verliebt. Da sie aber dringend zurück nach Deutschland muss, fleht sie Tilda an, sich als sie auszugeben und Florian für sie zu erobern. Tilda hat weder Zeit noch Lust, bei dieser waghalsigen Aktion mitzumachen. Ihr Jurastudium und der Job in

| ab 14 Jahren

Menger, Jette (Text)

June & Kian

Band 1

Die Studentin June kommt vor Aufregung fast um: Kian, ihr bester Freund aus der Schulzeit, kehrt aus Australien zurück in ihre Heimatstadt Bath und zieht zu ihr in die WG. Doch die Zeit ist in den letzten Jahren nicht stehen geblieben. Der einst pummelige Kian hat Muskeln und Tattoos und die früher aufgedrehte June ist schüchtern und zurückhaltend geworden. Die Anziehung zwischen ihnen ist jedoch nicht zu übersehen. Es funkt gewaltig und June kann sich Kians Flirts kaum entziehen. Wären da nicht die Geheimnisse der Vergangenheit … | ab 16 Jahren

Menger, Jette (Text)

Kian & June

Band 2

Sein Leben in Sydney hinter sich lassen: Das war alles, was Kian wollte, als er zurück nach Bath und zu June kam. Doch schon bald wird ihm klar, dass er vor seiner Vergangenheit nicht fliehen kann und dass June sich ihm nicht geöffnet hat, nur damit er sich vor ihr verschließt. Denn ganz gleich, wie verschieden June und er sich entwickelt haben: Die Liebe zu ihr ist das Wichtigste für ihn, wichtiger als aller Ruhm dieser Welt. | ab 16 Jahren

Daugherty, C.J. (Text)

Band 2

Wenn du an einen der sichersten Orte der Welt gebracht wirst und sie dich trotzdem finden…
Gray, die Tochter der Premierministerin, wird zu ihrem Schutz nach Cimmeria, einem Eliteinternat, gebracht. Es dauert jedoch nicht lange, bis ihre Feinde sie aufgespürt haben. Wird Gray fliehen oder sich der Gefahr stellen?
| ab 14 Jahren

Schütt, Caren (Text)

77 Erziehungstipps für entspannte Eltern

Heulende Kinder, verschmierte Wände, streitende ­Geschwister – so sieht Familienleben oft „in echt“ aus.
Entspannt zu bleiben, ist eine große Aufgabe, die Eltern mal mehr, mal weniger schwer fällt. Wie das gelingt, hat ­Autorin Caren Schütt in diesem (etwas anderen) Erziehungs­ratgeber persönlich und vor allem praxistauglich auf den Punkt gebracht. Dieser wichtige Ratgeber schließt eine Lücke: er bietet eine ­witzige Mischung aus Unterhaltung und Information.


Besser geht immer, perfekt geht nicht!

| ab 14 Jahren

Wockenfuß, Benjamin (Text) Messing, Stefanie (Illustration) Kowalski, Stephanie A. (Illustration)

Erziehen ist (auch) Männersache

Mit diesem innovativen und kurzweiligen Ratgeber im Bullet-Journal- und Planner-Stil zeigt Vater, Social-Media-Manager und Sozialpädagoge Benjamin Wockenfuß den Vätern von heute neue Werkzeuge für ein gelungenes und einfühlsames Da(bei)sein in der Welt und im Leben ihrer Kinder. Jedes Kapitel schließt mit einfachen und erprobten Wissens-Sprints, die sich praktisch in den Familienalltag integrieren lassen. In Zeiten von Digitalisierung und New Work ist das Vatersein komplexer denn je. Es braucht neue Rollenentwürfe für die Väter von heute und die väterliche Kultur der Erziehung. „#…

| ab 14 Jahren

Chapel, Julie (Text)

Niemals hätte Layla gedacht, dass es ihr gelingen könnte, aus dem Schatten ihrer Zwillingsbrüder zu treten. Sie hat gerade ein Englischstudium begonnen, als sie sich bei einem Creative-Writing-Workshop anmeldet – eigentlich nur ihrer Freundin Stella zuliebe. Aber dieser Workshop wird zu einer echten Herausforderung für Layla und sie wächst über sich hinaus. Erst mit ihren Worten, dann mit ihrem ganzen Wesen. Daran nicht unwesentlich beteiligt ist ihr Coach Jordan. Ein Mann, der im Gegensatz zu Layla keine Probleme damit hat, über seine Gefühle zu sprechen. | ab 16 Jahren

Jungwirth, Anne-Marie (Text)

Die Kraft des Klangs

Es gibt nur wenige Frauen im Königreich Palente, die über die magische Kraft verfügen, mittels Klang und Schall Materie zu beherrschen. Zu diesen Frauen gehört die Bäckerstochter Livia. Ihr Vater verbietet ihr die Nutzung ihrer Gabe, denn diese wurde einst ihrer Mutter zum Verhängnis. Doch dann verliert ihr Vater seine Bürgerrechte und ihre schwangere Schwester benötigt dringend eine Mitgift. Livia muss einen Pakt mit dem jungen und attraktiven Kriegsherrn Cristan schließen, um ihre Familie zu retten. | ab 16 Jahren